Rubriken

Anna Stern: am stadtrand.
Kultur-Tipp

Anna Stern: am stadtrand.

Die neue Schweizer Buchpreisträgerin über das Geschichtenausdenken. Weiter
 
Pedro Lenz, 55, Schriftsteller: «Mit Buchstaben gefüttert»
Kultur-Tipp

Pedro Lenz, 55, Schriftsteller: «Mit Buchstaben gefüttert»

Im Roman «Primitivo» erzählt Pedro Lenz auch von sich selbst in jungen Jahren. Der kulturtipp hat mit ihm über seine Zeit auf dem Bau, den Coolness-Faktor und die Literatur gesprochen. Weiter
 
Regula Portillo: Für Gertrude
Kultur-Tipp

Regula Portillo: Für Gertrude

Die Schriftstellerin über ein hoffnungsvolles Leben. Weiter
 
Irina Spreckelmeyer, 29, Kostümbildnerin: «Wir rutschen durchs System»
Kultur-Tipp

Irina Spreckelmeyer, 29, Kostümbildnerin: «Wir rutschen durchs System»

Statt sich auf die Premiere der Kinderoper «Alice im Wunderland» zu freuen, hat die Kostümbildnerin Irina Spreckelmeyer ihre Rückreise nach Hannover gebucht. Corona macht ihr sprichwörtlich einen Strich durch die Rechnung. Weiter
 
Guy Krneta: Mein Wunsch in die Nacht
Kultur-Tipp

Guy Krneta: Mein Wunsch in die Nacht

Der Autor zu den SRF-Sparmassnahmen und zum Stellenwert des Radios. Weiter
 
Sibylle Lichtensteiger, 51, Kuratorin: «Was die Welt zusammenhält»
Kultur-Tipp

Sibylle Lichtensteiger, 51, Kuratorin: «Was die Welt zusammenhält»

Ihre Ausstellungen im Stapferhaus sind beim Publikum beliebt. Leiterin Sibylle Lichtensteiger hat einen guten Riecher für Themen, die in der Luft liegen. Weiter
 
Tilman Rammstedt: Dank dem Dämonen
Kultur-Tipp

Tilman Rammstedt: Dank dem Dämonen

Der Schriftsteller über seinen unangenehmen und doch notwendigen Schreibgehilfen. Weiter
 
Karl Rühmann, 61, Schriftsteller: «Der Krieg ist nichts Erklärbares»
Kultur-Tipp

Karl Rühmann, 61, Schriftsteller: «Der Krieg ist nichts Erklärbares»

Karl Rühmann ist mit dem Briefroman «Der Held» für den Schweizer Buchpreis nominiert. Der kulturtipp hat ihn am Schauplatz des Buchs getroffen. Weiter
 
Usama Al Shahmani: Mein fliegender Schatten
Kultur-Tipp

Usama Al Shahmani: Mein fliegender Schatten

Der Schriftsteller über das Wandern und wie zwei Sprachen in neuem Licht erscheinen. Weiter
 
Joachim B. Schmidt, 39, Schriftsteller: «Island haut mich aus den Socken»
Kultur-Tipp

Joachim B. Schmidt, 39, Schriftsteller: «Island haut mich aus den Socken»

Joachim B. Schmidt ist mit seinem skurrilen Helden aus dem Roman «Kalmann» auf Lesetour. Ein Gespräch über seine Wahlheimat Island und die Delikatesse Gammelhai. Weiter