Roman: Empfindsame Gangster

Kultur-Tipp
Roman: Empfindsame Gangster
Im Roman «Francis» ­erzählt David Chariandy mit viel ­Feingefühl und ohne Klischees von ­Jugendlichen und ihren Familien am Rande ­der Gesellschaft. Weiter
Ursula Sarnthein, 49, Bratschistin: Die Frau, die sich was traut
Kultur-Tipp

Ursula Sarnthein, 49, Bratschistin: Die Frau, die sich was traut

| Auf ihrem Album «Nicht ganz allein» verbindet ­die Bratschistin Ursula Sarnthein Klassik mit Volksmusik aus dem ­Appenzell, aus Dänemark und aus Rumänien. Ein Besuch in ihrem Haus mit weitem Blick über Zürich. Weiter
 
Geschenktipps: Schönes schenken
Kultur-Tipp

Geschenktipps: Schönes schenken

| Wer seine Lieben zu Weihnachten mit einem Geschenk überraschen will, liegt mit einem Musikalbum, einem Buch, Hörbuch oder einem Gesellschaftsspiel immer richtig – nur die Wahl muss stimmen. Der kulturtipp hat ein paar Vorschläge. Weiter
 
Ausstellung: Jäger und Sammler
Kultur-Tipp

Ausstellung: Jäger und Sammler

| In der Ausstellung «Sammlung im Dialog» im Museum Sankturbanhof in Sursee stehen sich Objekte aus den hauseigenen Beständen gegenüber. Weshalb wurden sie einst gesammelt? Und würde man sie heute noch immer aufbewahren? Weiter
 

Dok-Serie: Die Magie der Meister

Vincent van Gogh malte in seinen zwei letzten Lebensjahren 362 Gemälde. Rembrandt van Rijn signierte schon sein erstes grosses Bild «Die Anatomie des Dr.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Theater: Monumentalwerk im Schnelldurchlauf

Gedankenfetzen und Geistesblitze ­wirbeln durcheinander, Erinnerungen treffen auf Werbe-Schnipsel. «Ulysses» von James Joyce gilt wegen seines assoziativen Sprachstroms noch ­immer als einer der wegweisenden ­Romane des 20.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Film: Der Traum vom Weltraum
Kultur-Tipp

Film: Der Traum vom Weltraum

| Im Spielfilm «Gagarine» imaginiert sich der letzte Bewohner der Sozialsiedlung Cité Gagarine bei Paris ein eigenes Universum. Weiter
 
Digitale Kunst: Magische Beeren
Kultur-Tipp

Digitale Kunst: Magische Beeren

| Eine Ausstellung im HEK Basel hinterfragt Rituale und Methoden, mit denen Kunstschaffende sich Wissen aneignen und mit heutiger Technologie verweben. Auch Hexerei gehört dazu, wie Maya Hottareks Arbeit zeigt. Weiter
 

Ausstellung: Mit scharfem Strich

Seine Plakate gegen den Vietnamkrieg waren so drastisch, dass Tomi Ungerer (1931–2019) in den USA zur Persona non grata wurde.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörspiele: Klingender Adventskalender

SWR 2 feiert «Tage der offenen Türchen» und stellt als radiofonen Adventskalender bis Weihnachten jeden Tag einen Hörspielklassiker online.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Sounds: Federleicht bis zentnerschwer
Kultur-Tipp

Sounds: Federleicht bis zentnerschwer

| Anna von Hausswolff lässt die Band zu Hause und setzt sich alleine hinter die Orgel der Berner ­Heiliggeistkirche. An ­dieser baut sie kolossale Klangmonumente, die bewegen. Weiter
 
Film: Die letzte Reise
Kultur-Tipp

Film: Die letzte Reise

| Ein Roadmovie mit ­sentimentalem Touch: Timothy Spall spielt ­einen 90-Jährigen, der mit dem Bus auf einer besonderen Mission quer durch England reist. Weiter
 

Poetry Slam: Wortakrobaten im Scheinwerferlicht

Die Flasche Whisky, die als Siegestrophäe winkt, ist hier nebensächlich: Wenn sich Spoken-Word-Künstler zum Poetry Slam treffen, stehen der klingende Text und das Wortgefecht im Scheinwerferlicht.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Ausstellung: Europas Ort der Ruhe

Das Kirchner Museum zeigt, wie in Davos im frühen 20. Jahrhundert Medizin, Kunst und Politik aufeinandertrafen.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Essay-band: Der einheimische Fremde
Kultur-Tipp

Essay-band: Der einheimische Fremde

| Der Band «Die Eule über dem Rhein» versammelt Hansjörg Schneiders schönste Kolumnen und Erinnerungen – kritisch, humorvoll, berührend. Weiter
 
Neue Musik: In Zürich kann man das Gras wachsen hören
Kultur-Tipp

Neue Musik: In Zürich kann man das Gras wachsen hören

| Von der unterirdischen Klanginstallation bis zum ­akustischen 3D-Comic: Das neue Festival Sonic Matter in Zürich will das zeitgenössische Musikschaffen ­auf vielfältige Weise erfahrbar machen und bietet besondere Hörerlebnisse. Weiter
 

Theater: Ein König am Abgrund

Regisseur Johan Simons holt Shakespeares «King Lear» in die Gegenwart: Das Königsdrama rund um einen abtretenden Herrscher inszeniert er als «Endspiel, in dem die alte Ordnung zerbricht».
Kultur-Tipp
Weiter
 

Sounds: Flotter Indie-Folk

The Gardener & The Tree aus Schaffhausen sind auf Erfolgskurs – mit ­Album Nummer zwei und aktueller Konzerttour.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Mireille Zindel: Bubenbestseller
Kultur-Tipp

Mireille Zindel: Bubenbestseller

| Über Bücher, die ihre Kinder verschlingen Weiter
 
Porträt-band: Befreiende Gedankenwelten
Kultur-Tipp

Porträt-band: Befreiende Gedankenwelten

| Zehn kurze Porträts von Philosophinnenin einem Band geben einen Überblick in die Geistes­geschichte Europas – Volkshoch­schule vom Besten. Weiter
 

Podcast-Tipp: Pferdeflüstern und Dusch-Gesang

Ein Blick auf die bisherige Gästeliste seines Interview-Podcasts reicht, und man weiss, dass Matze Hielscher etwas richtig machen muss.
Kultur-Tipp
Weiter
 

World: Auf dem Sprung in die weite Welt

Bombino kennt man, Tami­krest oder Tinariwen ebenso: Diese Bands stehen für jenen speziellen Sound aus dem nördlichen und zentralen Afrika, der als Desert-Blues oder Sahel-Sound bekannt wurde.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Krimi: Rätselhaftes Verschwinden
Kultur-Tipp

Krimi: Rätselhaftes Verschwinden

Hakan Nessers siebter Barbarotti-Krimi «Schach unter dem Vulkan» bietet zwar nicht viel Action, aber gut geschriebene Unterhaltungsliteratur. Weiter
 
Bestseller: Die Intrige setzt sich durch
Kultur-Tipp

Bestseller: Die Intrige setzt sich durch

Autor Ken Follett zeichnet in seinem süffigen Polit­thriller «Never» eine Skizze der Apokalypse. Weiter
 

Podcast-Tipp: Krimis aus den Geschichtsbüchern 

Krimis aus den Geschichtsbüchern  Der junge Stalin raubt eine Bank aus, eine Minister-­gattin erschiesst den Chefredaktor einer Zeitung, und eine Leiche treibt im ­Berliner Landwehrkanal.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Gespräch: Einem Albtraum entsprungen

Franz Kafka als Künstler: In Zürich wird der neue, prächtige Band mit teils unbekannten Zeichnungen des Dichters vorgestellt.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Festival: Gerahmte Geschichten

Vorgelesen wird im Schlafzimmer, in der Stube, in der Bibliothek und im Keller – das fünftägige Literatur-Festival «Die Rahmenhandlung» findet im intimen Ambiente statt.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Film: Auf dem Pfad des Rastlosen

In einem persönlichen Film spürt Regisseur Werner Herzog einem Freund, dem Autor Bruce Chatwin, nach.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Serie: Ein katastrophales Wunder

In der französischen Serie «Nona und ihre Töchter» wird eine 70-Jährige noch einmal schwanger.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Satire: Rappende Wortakrobaten

Fatima Moumouni und Laurin Buser erhalten den Salzburger Stier 2022. SRF 1 bringt einen Mitschnitt ihres aktuellen Bühnenprogramms «Gold».
Kultur-Tipp
Weiter
 

Porträt: Im Klassik-Olymp

Musikdirektor Philippe Jordan lässt in der SWR-2-Sendung «Zur Person» seine senkrechte Karriere Revue passieren.
Kultur-Tipp
Weiter