Sommerlesetipps: Spannende Kopfreisen

Kultur-Tipp
Sommerlesetipps: Spannende Kopfreisen
Sommerzeit ist Ferienzeit. Im eigenen Garten im Liegestuhl oder unterwegs in fernen Ländern: Bücher sind wunderbare ­Entdeckungs- und Erholungsbegleiter. Eine Auswahl an lesenswerten Neuerscheinungen. Weiter
Daniel Rohr, 61, Schauspieler und Intendant: Der Selbstbestimmte
Kultur-Tipp

Daniel Rohr, 61, Schauspieler und Intendant: Der Selbstbestimmte

| Das Theater Rigiblick in Zürich gedeiht unter der ­Leitung von Daniel Rohr. Mit seinem Ensemble verknüpft er dort seit über 18 Jahren Text und Musik zu Geschichten. Weiter
 
Film: Welten prallen aufeinander
Kultur-Tipp

Film: Welten prallen aufeinander

| In «Il Giardino del Re» von Silvio Soldini wird das ­Leben einer ­Businessfrau in Mailand durch ein ­tragisches Ereignis erschüttert. Weiter
 
Literarisches Wanderbuch: Helvetische Klischees entlarven
Kultur-Tipp

Literarisches Wanderbuch: Helvetische Klischees entlarven

| Wer dieses Buch liest, lernt die Schweiz neu kennen. Der Genfer Schriftsteller ­Daniel de Roulet lädt dazu literarisch ein. Weiter
 

Radio: Ausgezeichnete Wortschmiedekunst

Dieses Jahr schwangen sie beim ­renommiertesten deutschsprachigen Kleinkunstpreis obenauf: Fatima Moumouni und Laurin Buser erhielten den Salzburger Stier der Schweizer Jury.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Ausstellung: Filzstift, Kamera … Action!

Federico Fellini (1920–1993) war nicht nur ein bedeutender Regisseur, der sich mit Filmen wie «La strada» oder «La dolce vita» einen festen Platz in der Kinogeschichte erarbeitet hat, er war auch ein begnadeter Zeichner.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Ausstellung: Mit der Schere malen
Kultur-Tipp

Ausstellung: Mit der Schere malen

| Im Luzerner Hans Erni Museum zeigt der Verein ­Scherenschnitt Schweiz, welch moderne Spielarten ­dieses Mediums Künstlerinnen und Künstler heute hervorbringen. Weiter
 
Film: Der Bilderfabrikant
Kultur-Tipp

Film: Der Bilderfabrikant

| Der deutsche Fotograf Thomas Hoepker ist an Alzheimer erkrankt. Im Film «Dear Memories» reist er noch einmal quer durch die USA. Weiter
 

Wort und Musik: Himmel oder Hölle?

Der Teufel ist auch nur ein Mensch. ­Jedenfalls so schlecht wie jene Menschen, die ihm ihre Seele verkaufen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Festival: Fantastische Bilderwelten

Zum 21. Mal steht Neuenburg ein Festival lang im Zeichen des Fantastischen: Es ist wieder Zeit für das Neuchâtel Inter­national Fantastic Film Festival (NIFFF), heuer unter der neuen Direktion und künstlerischen Leitung von Pierre-Yves Walder.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Ausstellung: Das Erbe des Sammlers
Kultur-Tipp

Ausstellung: Das Erbe des Sammlers

| Die Stiftung SKKG hat in den letzten Jahren gut 85 000 Kunstwerke und historische Objekte gereinigt und inventarisiert, die der Geschäftsmann Bruno Stefanini einst zusammentrug. Ein Besuch im Lager in Winterthur. Weiter
 
Klassik: Die Demokratie als Opernchor
Kultur-Tipp

Klassik: Die Demokratie als Opernchor

| In ihrer Inszenierung von Giuseppe Verdis Oper «Giovanna d’Arco» wirft Barbora Horáková Joly bei den St. Galler Festspielen aktuelle Fragen auf. Weiter
 

Festival: In bester Gesellschaft

Ihre Beats sind deftig, ihre Reime ebenso: KT Gorique zählt zu den erfolgreichsten Rapperinnen der Schweiz mit internationaler Aus­strahlung.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Freilichttheater: Griechische Mythologie im Wald

Das Turbine Theater zeigt mit Molières Komödie «Amphitryon» ein Stück griechische Antike.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Roman: Der andere Blick
Kultur-Tipp

Roman: Der andere Blick

| Fiston Mwanza Mujila­gewährt in seinem neuen Roman «Tanz der Teufel» einen erfrischend anderen Einblick in das postkoloniale Afrika. Weiter
 
Installation: Ein Haus klingt
Kultur-Tipp

Installation: Ein Haus klingt

Wer, wenn nicht Ruedi Häusermann, schafft es, eine Klangwolke ins ­Museum zu bringen? Der Aargauer Musiker bespielt für ein Wochenende das Stapferhaus in Lenzburg. Weiter
 

Ausstellung: Auf den Zahn gefühlt

Das Schweizerische National­museum zeigt im Château de Pran­gins eine neue Dauer­ausstellung. «Was ist die Schweiz?» nimmt das Selbstverständnis unseres Landes unter die Lupe und vergleicht ­Mythen mit dem Alltag der Schweizer Bevölkerung seit dem 18.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Jazz: Sport und Musik im Engadin

Das Festival da Jazz holt Topstars ins Oberengadin. An lauschigen Orten gibts auch Gratiskonzerte – für das Kulturprogramm vor oder nach Wander- und Biketouren.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Bestseller: Vorhersehbar schön
Kultur-Tipp

Bestseller: Vorhersehbar schön

Eine malerische Hommage an Venedig im Winter gelingt Donna Leon mit «Milde Gaben», Commissario Brunettis neustem Fall. Weiter
 
Judith Keller: Wo ist das südlichere Gestrüpp?
Kultur-Tipp

Judith Keller: Wo ist das südlichere Gestrüpp?

| Sie gewährt Einblick in entstehende Texte Sie ist eine Meisterin der litera­rischen Kurzform und un­ent­­wegt am Verfassen, Verarbeiten und Verfeinern mehrerer Texte. Für den kulturtipp hat die ­37-jährige Schwyzer Schriftstellerin Judith Keller eine aktuelle Auswahl von vier Texten zusammen­gestellt.  Weiter
 

Festival: Nationales in Nidwalden

Sascha Krucker aus dem sankt-gallischen Gossau ist ­einer von vielen nationalen Gästen auf der Bühne der dreitägigen Muisiglandzgmeind im nidwaldnerischen Wolfenschiessen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Podcast-Tipp: Schweizer Italianità und deutsche Kilbi

Muss man Tim Guldimann überhaupt vorstellen? Den meisten dürfte der Name geläufig sein: Guldimann war Diplomat und später Nationalrat; seit letztem Jahr ist der 71-Jährige nun auch als Podcaster tätig.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Roman: Klima der Angst
Kultur-Tipp

Roman: Klima der Angst

Im Roman «Die Jagd» schildert Sasha Filipenko, auf welch perfide Art mächtige Menschen einen Journalisten mundtot machen. Weiter
 
Essaysammlung / Serie: Mürrische Entertainerin
Kultur-Tipp

Essaysammlung / Serie: Mürrische Entertainerin

| Jetzt wird abgerechnet: Mit New York und dem Rest der Welt. Erstmals erscheinen die bissigen Essays von US-Autorin Fran Lebowitz auf Deutsch. Weiter
 

Gespräch / Lesung: Zwei Generationen später

Dieses Jahr diskutieren an der «Lauschig»-Lesereihe die Autorinnen Federica de Cesco und Rahel Senn über Frauenrechte.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Performative Lesung: Tägliche Endzeit

«Culturestress» ist Sarah Elena Müllers Bucherstling. In ihren ­Kolumnen schickt sie die Protagonisten als literarische Sonden durch die Welt.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Film: Schreibrausch im Tessin

Heinz Bütlers Essayfilm lässt eine entschei­dende Schaffensphase im Leben von Hermann ­Hesse aufleben.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Film: Eine Frau wie ein Vulkan

Arte setzt der Porträt-­malerin Tamara de Lempicka ein filmisches Denkmal.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Schwerpunkt: Neue Stimmen mit Gewicht

Eine Woche lang widmet SRF 2 Kulturall seine Musiksendungen demNachwuchs. Zu hören sind Konzertmitschnitte, Porträts, ­Gespräche und Hintergründe.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Porträt: Steinbruch und Märchengarten

Seine Basilika Sagrada Familia gilt als Wahr­zeichen von Barcelona. Dabei hat Antoni Gaudí weit verspieltere ­Bau­werke hinterlassen. Ein Porträt auf Ö 1.
Kultur-Tipp
Weiter