Podcasts: Vom Nischenprodukt zum Hörerhit

Kultur-Tipp
Podcasts: Vom Nischenprodukt zum Hörerhit
Die Schweizer Podcast-Szene ist vielfältig – hat aber noch Luft nach oben. Der kulturtipp hat einen Blick auf die digitalen Erzählformate geworfen, die dem Radio Konkurrenz machen. Weiter
Film: Die Kinobesitzer setzen auf die Magie des Erlebens
Kultur-Tipp

Film: Die Kinobesitzer setzen auf die Magie des Erlebens

| Kinobegeisterte können sich freuen: Ab Juni ist das Filmvergnügen vor der grossen Leinwand voraussichtlich wieder möglich. Der Neustart ist ein Steilpass für die Kinobetreiber. Weiter
 
Elke Heidenreich: Kindheitslektüren
Kultur-Tipp

Elke Heidenreich: Kindheitslektüren

| Die Schriftstellerin und Literaturkritikerin erinnert sich an ihre prägenden Kinderbücher. Weiter
 

Ausstellung: Meer und Menschlichkeit

| Bilder und Plastiken des irakisch-schweizerischen Künstlers Selim Abdullah sind im Kunstmuseum Appenzell zu sehen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Roman: Mittendrin und doch am Rand

| Dem jungen Deutsch-­Türken Cihan Acar gelingt mit seinem Romandebüt «Hawaii» ein brisantes ­Gesellschaftsporträt aus Mitteleuropa.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Margrit Sprecher, 83, Reporterin: Die Rastlose
Kultur-Tipp

Margrit Sprecher, 83, Reporterin: Die Rastlose

| Das Buch «Irrland» vereint Margrit Sprechers Reportagen und Porträts aus fast 20 Jahren. Die Journalistin blickt dennoch lieber vorwärts. Weiter
 
Fernsehen/Radio: Ein Schweizer namens Rodi
Kultur-Tipp

Fernsehen/Radio: Ein Schweizer namens Rodi

| Ob als biederer Buchhalter oder als schlitzohriger Grossvater: Der St. Galler Volksschauspieler Walter Roderer ist unvergessen. SRF erinnert über die Pfingsttage an ihn. Weiter
 

Ausstellung: Der Zauber der Schatten

Die Tradition mag jahrhundertealt sein, aber an Bedeutung hat sie nicht eingebüsst: das Schattentheater in Südost­asien.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Porträt: Mehr als ein Miles-Davis-Klon

Mit Wallace Roney fiel im März einer der wichtigsten Jazz-Trompeter der Gegenwart dem Corona-Virus zum Opfer.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Buch: Die Kunst lenkt die Erzählung
Kultur-Tipp

Buch: Die Kunst lenkt die Erzählung

| Anstatt ihre Bestände ­in einem Katalog zu veröffentlichen, geht die Helvetia Kunstsammlung mit dem Kolumnisten Max Küng neue Wege. «Vieles ist im Grunde ein Wunder» ist Novelle und Kunstbuch in einem. Weiter
 
Film: Strauchelnde Schlafwandlerinnen
Kultur-Tipp

Film: Strauchelnde Schlafwandlerinnen

| In «Los Sonámbulos» der Argentinierin Paula Hernández verwandelt sich ein idyllisches Familientreffen zum ­Drama. Zu sehen ist der Film neu auf Filmingo, dem Schweizer Streaming-Portal für Arthouse-Produktionen. Weiter
 

Roman: Ein fataler Fehlentscheid

| Packend und tiefgründig: Angie Kims Justizthriller «Miracle Creek» handelt von Schuld und Wahrheit, die oft vielschichtiger sind als angenommen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Klassik-Gespräch: Täglicher Kraftakt

Wenn Musiker keine Konzerte geben, dann üben sie. Wie lust- und leidvoll dies sein kann, erzählt Schlagzeugerin Louisa Marxen auf Radio SRF 2 Kultur.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Klassik: «Beethoven spielte jeden Musiker an die Wand»
Kultur-Tipp

Klassik: «Beethoven spielte jeden Musiker an die Wand»

| Quatuor Ébène hat alle Streichquartette von Beethoven auf einer Tour durch 21 Länder gespielt und an sieben Stationen live aufgenommen. Jetzt ist die Gesamteinspielung veröffentlicht worden. Ein Interview mit dem Cellisten Raphaël Merlin. Weiter
 
Hörspiel: Vom Unglück der Wirtsleni
Kultur-Tipp

Hörspiel: Vom Unglück der Wirtsleni

| Ein Leben voller Leid, das berührende Literatur hervorbrachte: Mit dem Hörspiel «Erinnerungen einer Überflüssigen» gedenkt BR 2 der Autorin Lena Christ (1881–1920). Weiter
 

Radio Tipp: Bilanz aus Solothurn / Es war einmal ...

Literatur: Bilanz aus Solothurn Annette König ist SRF-Buch-­Bloggerin und zieht Bilanz der Online-Ausgabe der Solothurner Literaturtage.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Film: Von Licht und Farbe besessen

| Arte folgt dem Maler Henri Matisse auf seiner konstanten Suche nach unergründeten Lichtverhältnissen.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Krimi: Pasta, Polenta und ein Mord
Kultur-Tipp

Krimi: Pasta, Polenta und ein Mord

| Die Schweizer Autorin Sandra Hughes lässt in ­ihrem unterhaltsamen ersten Kriminalroman Tessiner ­Ferienstimmung aufkommen. Weiter
 
Wieder gelesen: Der schreibende Geheimagent
Kultur-Tipp

Wieder gelesen: Der schreibende Geheimagent

| Der englische Autor Patrick Leigh Fermor führte ein Leben wie eine Romanfigur, die er selber erfunden hat. Seine ­Abenteuer beschreibt er in Briefen, die nun auf Deutsch erschienen sind. Weiter
 

Podcast-Tipp

Lüge und Wahrheit Inzwischen hat die Ausstellung «Fake» im Stapferhaus in Lenzburg ihre Tore wieder geöffnet – ein Reinhören in die Podcast-­Serie «Stunde der Wahrheit» lohnt sich umso mehr.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Kinderbuch: Abenteuerreise um die Welt

Ein Buch für kleine Forscherinnen und Entdecker: Der britische ­lllustrator und Autor Jake Williams nimmt Kinder mit auf eine Abenteuerreise.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Ausstellung: Kein Platz für Verzweiflung

Die glänzend-roten Kugeln werden so stark von Alu­miniumträgern gequetscht, dass man sich fragt, ob hier ein Ingenieur gepfuscht hat.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Online-Literatur: Begegnung im Netz

Natürlich ist es nicht dasselbe, wenn der Schriftsteller Robert Seethaler einem nicht direkt in die Augen schaut, sondern aus dem Bildschirm heraus.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Fernsehen: Mit Akribie am Werk

So manchem Kinogänger sind Quentin Tarantinos Filme suspekt: zu viel Gewalt. Dabei zeichnen vor allem seine cleveren Dialoge und sorgfältig erzählten Geschichten das Werk des Regisseurs und Drehbuchautors aus.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Theater/Musik: Lieblingsarien auf Wunsch

Wann der Theater- und Konzertbetrieb zur Normalität zurückkehrt, ist noch offen. Das Theater und das Sinfonieorchester ­St.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Sehen Tipps: Philipp Hänger / Heepä, gigele, gäitsche / Drei neue Bunker

Ausstellung: Philipp Hänger – Dear Optimist Der Aargauer Künstler Philipp Hänger beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit dem Verhältnis von innen zu aussen und reisst immer wieder Objekte aus ihrem gewohnten Kontext.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Streaming Tipp

Nah am Grauen  «Der Krieg betraf jede Familie in jeder Strasse in jeder Stadt Amerikas», heisst es zu Beginn von Ken Burns «The War».
Kultur-Tipp
Weiter
 

Sounds: Luftiger Klangdschungel

Die fünf Musiker der Luzerner Indie-Band Alois haben auf ihrem zweiten Album «Azul» faszinierende Klänge zu bieten.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Jazz: Tanzbarer Musik-Mix

Nur anderthalb Jahre nach ­ihrem bejubelten Album «A Humdrum Star» legen GoGo Penguin nach. Am Grund­rezept ihrer Musik haben die drei Briten nichts geändert.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hören-Tipps: Festival-Podcast / Life at the Zoo / Tonhalle-Orchester

Jazz: Festival-Podcast Eigentlich wollte JazzChur den Internationalen Jazztag am ­30. April mit Konzerten im Saal des Hotels Marsöl feiern.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp: Uwe Timm

Schatzsuche auf der Elbe Irgendwo in der Elbmündung soll er vergraben sein, der legendäre Schatz des Piraten Störtebeker.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Literatur: Sasha Filipenko

Im Stich gelassen Alexander kauft sich nach ­einem Schicksalsschlag eine Wohnung, in der er mit seiner drei Monate alten Tochter leben will.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Krimi: Axel Simon

Vom Himmel gefallen Gabriel Landow ist der verstossene Spross einer ostpreussischen Adelsfamilie und schlägt sich 1888 in ­Berlin-Kreuzberg als Privat­detektiv durch.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Unterhaltung: Natasha Lester

Auf der Flucht Paris, 1940: Estella und ihre Mutter arbeiten in einem Schneideratelier. Als Estella in eine Aktion der Résistance verwickelt wird, drängt ihre Mutter sie dazu, Frankreich zu verlassen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Kinder: Rieke Patwardhan

Omas Geheimnis Lina, die aus Syrien geflohen ist, kommt in die Klasse von Nils und Evi. Lina kann schon gut Deutsch und war in ihrer Heimat in einer Detektivbande.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Marie Kruttli Trio

Emotionen und Esprit vereint Die Hände dieser Pianistin funktionieren wie die Nadeln eines seismischen Messgeräts.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Gottlieb Wallisch

Im Foxtrottfieber Durch synkopenreiche Jazz- und Tanzrhythmen erhielt die Neue Musik in den 1920ern einen nachhaltigen Auftrieb.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Martin Fröst

Unerhörte Konzerte Was es nicht gibt, muss man eben erfinden. Klarinettenkonzerte von Antonio Vivaldi zum Beispiel, weil es das Instrument im Barock noch nicht gab.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Hendrika Entzian

Auf solidem Fundament Als Kontrabassistin weiss die Kielerin Hendrika Entzian in ihren Bands ein solides Fundament zu legen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Potsa Lotsa XL

Mit Kopf und Bauch Die deutsche Saxofonistin Silke Eberhard hat ihre einstige Bläserformation Potsa Lotsa zum orchestral besetzten Tentett erweitert.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Neue Volksmusik: Viertaktmotor

Überraschende «Siebesieche» Ein Blick auf die Besetzung lässt Volksmusik erwarten: Viertaktmotor setzen sich zusammen aus Nayan Stalder am Hackbrett, Kaspar Eggimann am Akkordeon, Raphael Heggendorn am Cello und Laurin Moor am Kontrabass.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Sounds: The Strokes

Aufbruch zu neuen Ufern Das ist nicht nur die Rückkehr zu alter Form, sondern auch der Aufbruch zu neuen Ufern.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Sounds: Grand Mother’s Funck

Ungebrochen groovy Ihre Energiereserven scheinen auch nach 28 Jahren noch grenzenlos. Zwar legten Grand Mother’s Funck auch mal eine Pause ein, starteten vor drei Jahren aber zum ­Comeback.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp World: Trio Tekke

In Wirbelwind-Stärke Seit 2005 erfindet das in London gegründete Trio ­Tekke den «griechischen Blues» Rembetiko neu, diesmal in Wirbelwind-Stärke («Strovilos»).
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp World: Tony Allen, Hugh Masekela

Fulminante Fusion 2010 hatten sie in London zu einem veritablen Gipfeltreffen zusammengefunden: Jahr­hun­dert-Drummer Tony Allen, der Mitbegründer des Afro­beat aus Nigeria, und der südafrikanische Flügelhornspieler Hugh Masekela, der 2018 verstarb.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörspielübersicht vom 23. Mai bis 5. Juni

| SAMSTAG  23.5. 15.05–16.12  BR 2 Der jüdische Gerichtsvollzieher In der Grossstadt Anthropopolis hat der Justizminister einem Juden den Posten des Gerichtsvollziehers gegeben.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Wieder gehört: Singender Charmebolzen

| Herbert Grönemeyer ist der erfolgreichste Pop­musiker Deutschlands. Arte zeigt ein Dokuporträt und einen Konzertmitschnitt vom letzten Herbst.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Vorlesetag: Abtauchen in Abenteuerwelten

Ob ein spannendes Drachen-Abenteuer oder eine lustige Tiergeschichte: Kinder lauschen gespannt, wenn der Papa, die Grossmama oder die grosse Schwester ihnen ein Buch vorliest.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Biografie: Die Frage nach der Freiheit

| Eine neue Biografie über die französische Philosophin Simone de Beauvoir belegt die Widersprüche zwischen ihrem persönlichen Leben und ihren intellektuellen Einsichten.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Film: Auch die Wächter sind Gefangene

Gorgona ist gut zwei Kilometer lang und eineinhalb Kilometer breit. Die letzte Ge­fäng­nisinsel im westlichen Mittelmeer liegt vor der italienischen Hafenstadt Livorno und beherbergt zwischen 70 und 100 Insassen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

TV-Tipps: Reif für die Insel? / Sidemen – Die Musiker hinter den Stars 

Sternstunde Philosophie: Reif für die Insel? Mit der Corona-Krise erfuhr unsere Hypermobilität einen brüsken Stopp.
Kultur-Tipp
Weiter