Literatur: Der vergessene 007

Kultur-Tipp
Literatur: Der vergessene 007
Auch fast 60 Jahre nach dem Tod seines Schöpfers Ian Fleming lebt James Bond als Romanfigur weiter. Allzu oft wird der Spion aus den Büchern aber von seinem übergrossen Film-Bruder überschattet. Zu Unrecht. Weiter
Theater-Neubauten: Bloss nicht auffallen!
Kultur-Tipp

Theater-Neubauten: Bloss nicht auffallen!

| Grosse Würfe stossen auf grossen Widerstand. Gerade bei Neubauten für die Kultur ergeben sich oft leidenschaftliche Diskussionen, wie nicht nur die aktuelle Debatte um den Zürcher Pfauen zeigt. Der kulturtipp hat sich bei Befürwortern und Gegnern umgehört. Weiter
 
Bestseller: Aus der Welt gefallen
Kultur-Tipp

Bestseller: Aus der Welt gefallen

| Ein zaudernder Eigenbrötler steht im Mittelpunkt von Peter Stamms neuem Roman «Das Archiv der Gefühle». Weiter
 
Roman: Ein schrecklicher Verdacht
Kultur-Tipp

Roman: Ein schrecklicher Verdacht

| Ayelet Gundar-Goshen liefert eine packende Lektüre: «Wo der Wolf lauert» ist psychologischer Thriller und politischer Gesellschafts­roman in einem. Weiter
 

Bio-Fiktion: Schreibstau und Liebesqualen

| Erich Maria Remarque kämpfte im Tessiner Exil um sein Überleben. Gefahr drohte ihm von den Nationalsozialisten – und von sich selbst, wie Edgar Rai in seinem Buch «Ascona» schildert.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Lukas Hartmann: Martha, meine Grossmutter

| Eine Geschichte aus dem Berner Mittelland, um 1900
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Unterhaltung: Ulrike Herwig

Leben im Park Elli kämpft um ein würdevolles Leben als Obdachlose. Sie sitzt oft auf einer Parkbank und beobachtet das Geschehen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Kinder: Ulrike Rylance

Magische Freundin Klara ist neugierig. In das Haus gegenüber sind neue Nachbarn gezogen und bauen um.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Flurin Jecker, 31, Schriftsteller: Vom Technobeat in die Stille
Kultur-Tipp

Flurin Jecker, 31, Schriftsteller: Vom Technobeat in die Stille

| In seinem Atelier in Bern erzählt der Autor Flurin Jecker, warum er sich für seinen zweiten Roman «Ultraviolett» radikal zurückgezogen hat. Weiter
 
Roman: Zeitreise ans Ende der Welt
Kultur-Tipp

Roman: Zeitreise ans Ende der Welt

| Autorin Jana Revedin beendet ihre Roman-­Trilogie zu Pionierinnen der Moderne. Im Buch «Flucht nach Patagonien» begleitet sie Eugenia Errázuriz auf ihrer abenteuerlichen Reise. Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Kappeler | Zumthor

Der Klang verblichener Bilder Wenn Grosseltern von «früheren Zeiten» sprechen, klingt das oft nach Wackelbildern aus verblichenen Super-8-Filmen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Kaleidoscope Chamber Collective

Im besten Licht Zwei US-Komponistinnen mit völlig verschiedenen Klavierquintetten: Amy Beach (1867–1944) lässt aus dem spätromantischen Humus eine von schönen Melodien durchflossene Musik erblühen, die ganz in der Tradition von Brahms steht.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Ausstellung: Dem Menschen ganz nahe
Kultur-Tipp

Ausstellung: Dem Menschen ganz nahe

| In der Ausstellung «Close-up» vereint die Fondation Beyeler Porträts und Selbstporträts von Lotte Laserstein, Alice Neel, Berthe Morisot und anderen Künstlerinnen. Weiter
 
SRF: Farbig, laut, divers
Kultur-Tipp

SRF: Farbig, laut, divers

| Der neue Instagram-­Kanal @SRFKultur soll das junge Publikum zwischen 20 und 30 Jahren ansprechen. Wie gut gelingt das? Die Online-Journalistin Krisztina Scherrer (26) hat das Format unter die Lupe genommen. Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Duo Praxedis

Aus der Sackgasse Wer meint, die Musik des ­Argentiniers Astor Piazzolla (1921–1992) sei geeignet für einen netten Zugabereigen, wird vom Schweizer Harfen-Klavier-­Duo Praxedis eines Besseren belehrt.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Christoph Stiefel Inner Language Trio

Harmonisches Leiterspiel Konzerte absagen, neu planen, wieder absagen: Das war der Corona-Alltag vieler Musiker, auch derjenige von Christoph Stiefel.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Film: Der Traum vom Raumschiff
Kultur-Tipp

Film: Der Traum vom Raumschiff

| Der Schweizer Film «Réveil sur Mars» von Dea Gjinovci zeigt eine unglaubliche, aber wahre Asylgeschichte aus Schweden. Weiter
 
Film: Bewegendes aus der Finsternis
Kultur-Tipp

Film: Bewegendes aus der Finsternis

| Der Filmemacher Gianfranco Rosi ist für «Notturno» zu den Grenzen kriegerischer Gebiete im Nahen Osten gereist. Er zeigt Menschen in ihrem Überlebenswillen. Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Andrew Cyrille Quartet

Ungebrochene Neugier Wer am Schlagzeug sitzt, bleibt jung. Dies beweist Andrew Cyrille, 1939 in New York geboren.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Sounds: Villagers

Fantastischer Fiebertraum  Die Band Villagers ist nur einer: Conor O’Brien aus Dublin steckt seit 2008 dahinter, ein vielgepriesener Songwriter.
Kultur-Tipp
Weiter
 
Sounds: Neues Leben für Freddies Songs
Kultur-Tipp

Sounds: Neues Leben für Freddies Songs

| In einer Hommage zum 30. Todestag von Freddie Mercury erinnert das prominent besetzte Secondhand Orchestra an den ­grossen Rocksänger – in Mundart. Weiter
 
Klassik: Eine musikalische Kampfansage
Kultur-Tipp

Klassik: Eine musikalische Kampfansage

| Ein Protest gegen die schwindende Wertschätzung der Kultur: Das ist das Programm des altein­gesessenen Waadtländer Klassikfestivals Septembre Musical in Vevey und Montreux, das die Schweiz zum Thema macht. Weiter
 

CD-Tipp Sounds: Jungle

Für Nostalgiker Jungle kennt man in der Schweiz kaum. Dabei ist die ge­fällige Musik des britischen Elektro-Duos schon in etlichen Fernsehserien aufgetaucht.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp Sounds: Liars

Punk-Attitüde bleibt Früher bekämpfte Angus Andrew seine Angstzustände mit Antidepressiva, heute greift er zu Zauberpilzen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp World: Leon Duncan

Aus dem Untergrund Das ist Perkussion auf Speed, das sind tradierte rhythmische Muster, in Hochgeschwindigkeit in die Zukunft geschossen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

CD-Tipp World: Samba Touré

Luftiger Groove Er trägt einen grossen Namen, mit dem berühmten Ali Farka Touré ist er aber nicht verwandt.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörspielübersicht vom 18. September bis 01. Oktober

SAMSTAG  18.9. 20.05–22.00  DLF Das grosse Heft Zwei zehnjährige Brüder werden während des Kriegs zu ihrer Grossmutter aufs Land gebracht.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Podcast-Tipp: Geschichten für Schlafmützen

«Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung», wusste schon der Dichter Heinrich Heine. Fürs selige Einschlummern brauchts ­allerdings manchmal eine kleine Einschlafhilfe.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Lesung: Das Dorf des Schweigens

Die österreichische Autorin Eva Menasse ist mit ihrem eindringlichen Roman «Dunkelblum» zu Gast in Basel.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Leseperformance: Lyrisches Echo

Von der politischen bis zur Liebes-Lyrik: Der Berner Schriftsteller und Spoken-­Word-Künstler Jürg Halter vereint in seinem Band ­«Gemeinsame Sprache» ­funkelnde Kunstwerke, mal ironisch, mal anklagend, mal leidenschaftlich.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Lese-Tipp: "Christoph Simon", "Yaa Gyasi" und "Fluchtgeschichten"

Buchvernissage: Christoph Simon Mit seinem Soloprogramm «Der Suboptimist» steht der Salzburger-Stier-Preisträger Christoph Simon regelmässig auf den Schweizer Bühnen und erzählt von drei Menschen im VW-Bus: dem Poeten, dem ­alten Hippie und der Haus­ärztin.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Lese-Tipp: "Frauenpower", "Roger de Weck" und "Terézia Mora"

Lesung: Frauenpower Über Frauenbilder und -leben von gestern und heute diskutieren Therese Bichsel, Franziska Streun und Karoline Arn.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Roman: Dreckige Geheimnisse

| Max Annas erkundet in seinem Roman «Der Hochsitz» die deutsche Nachkriegsgeschichte mit all ihren Abgründen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

SRF-Serie: Fertig Landidylle

In der Serie ­«Neumatt» versucht eine Familie, nach dem Tod des Vaters den ­Bauernhof weiterzuführen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Dok-Serie: Achtung, nur heimlich lesen!

Arte widmet sich mit neuen Folgen den Skandalromanen der Weltliteratur.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Fernseh-Tipp: "Eigentum – Fluch oder Segen?" und "Tracks – Spezial XXS "

Sternstunde Philosophie: Eigentum – Fluch oder Segen? Für manche ist Teilen der Schlüssel zur Nachhaltigkeit, andere können nicht ohne ihre Besitztümer.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Porträt: Der elegante Herr am Kontrabass

| Die Jazzredaktion von SRF 2 Kultur erinnert an Isla Eckinger. Der Basler ­Bassist war während Jahrzehnten in der internationalen Szene präsent.
Kultur-Tipp
Weiter
 

SWR 2: Neue Sendeplätze für die Kultur

| Mit SWR 2 ändert ein weiteres Kulturradio sein Programmangebot. Sendungen werden zeitlich verschoben, und es gibt neue Angebote.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Radio-Tipp: "Lange Nacht der fröhlichen Pessimisten" und "Chouchane Siranossian"

Themenabend: Lange Nacht der fröhlichen Pessimisten Im Gegentrend zu jungdynamischen, coolen und stets gut gelaunten Menschen bedienen sich die fröhlichen Pessimisten eines Tricks.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Festival: So klingt der Amazonas

In Venezuela wird die Musik als Kunst und Lebenshilfe zelebriert. Im Rahmen des Festivals Culturescapes gastiert die international gefeierte venezola­nische Pianistin und Komponistin ­Gabriela Montero (51) beim Sinfonie­orchester Basel und spielt mit diesem ein «Latin Concerto», das auch ihr ­Klavierkonzert Nr.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Ausstellung: In diesen Metallen steckt Magie

Schmieden und giessen, legieren und galvanisieren – seit Jahrtausenden verformt und veredelt, beschichtet und verfärbt der Mensch Metall.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Theater: Ein teuflischer Verwandlungskünstler

Er ist jung, attraktiv und intelligent – und ein teuf­lischer Verwandlungskünstler, der vor nichts zurückschreckt: Mit ihrem ­«talentierten Mr.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Festival: Kultureller Brückenschlag

Aka Morchiladze schafft in seinen Büchern fantastische Bilder zwischen Realität und Traum. Im Literaturhaus Zürich stellt der georgische Autor sein Buch «Liebe und Tod in Tiflis» vor.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Kabarett: Vom Kleinbürger zum Helden

In ihrem ersten Soloprogramm ­«Héroïne» zündet die Zürcherin Rebekka Lindauer ein satirisches Feuerwerk und feiert im Millers Premiere.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Ausstellung: Ein Leben aus Schnipseln

Das Museum Langmatt in ­Baden stellt die Collagen von Herta Müller aus. Seit Anfang der 1980er beklebt die Literaturnobelpreisträgerin Blanco-­Postkarten mit Bildern und Worten, die sie aus Zeitungen ausschneidet.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Sehen-TIpps: "Nipple Jesus", "Ferferi" und "Madama Butterfly"

Theater: Nipple Jesus Mit dem Theatermonolog ­«Nipple Jesus» stellt der bri­tische Bestsellerautor Nick Hornby den zeitgenössischen Kunst­betrieb hintersinnig in Frage und entwirft ein humorvolles Plädoyer für die Kunstfreiheit.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Sehen-Tipp Ausstellungen: "My Home is my Castle", "Zeit und Raum – Hommage an Christine und Peter Kamm", "Hommage an Schang Hutter"

Ausstellung: My Home is my Castle Das Zuhause ist unser Zufluchtsort, doch von der Privatsphäre geben wir immer mehr preis.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Stream-Tipp: "Der Menschenfreund"

Der Menschenfreund Die Geschichte der filmischen Spitalserien kennt mit «Die Schwarzwaldklinik» und Lars von Triers «Kingdom» Extreme: Das Brav-Rührselige auf der einen Seite, das Schwarzhumorig-Schräge auf der anderen.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Film: Neu im Kino

Bad Luck Banging Or Loony Porn Regie: Radu Jude Rumänien 2021, 106 Minuten, ab Do, 30.9., im Kino Ein Sexvideo von der Lehrerin Emi ­(Katia Pascariu) und ihrem Mann löst einen Skandal aus.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Jazz: Festival der jungen Stimmen

| Das ZKB Jazzpreis Festival bietet neuen Klängen eine Bühne – vom Harfenklang bis zum Swingjazz.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Neue Musik: Der Klang des Uhrmachers

Das Zürcher Trio Blaubart bringt seit Jahren literarische Entdeckungen klangvoll auf die Bühne. Aktuell feiert es die Premiere des Stücks «Cox», für das es den gleichnamigen Roman des österreichischen Autors Christoph Ransmayr über den Uhrmacher Alister Cox adaptiert hat.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hören-Tipps: "Andrea Bignasca", "Finalkonzert" und "Jason Seizer New Quartet"

Sounds: Andrea Bignasca Er hat vom Tessin aus die Schweiz und Europa erobert. Andrea Bignasca kombiniert eine spezielle Stimme mit ­einem erdigen Mix aus Blues und Gitarren-Rock.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hören-Tipps: "Hudaki Village Band", "Ian Bostridge und Julius Drake" und "Piazzolla-Abend"

World: Hudaki Village Band Im Grenzgebiet von Rumänien, Ungarn und der Ukraine sind die Hudaki Dorfmusiker für jede Gelegenheit.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp: Emma Stonex

Für immer versunken? Das Meer ist voller Geheimnisse und fordert stetig seinen Tribut. Etwa das Leben der drei Leuchtturmwärter am Maiden Rock vor Land’s End an der Küste Cornwalls.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Literatur: Polly Samson

Griechischer Sommer Nach dem Tod ihrer Mutter erbt die 18-jährige Erica Hart etwas Geld. Um ihrem Vater und dem trostlosen Leben in London zu entkommen, reist sie damit nachHydra.
Kultur-Tipp
Weiter
 

Hörbuch-Tipp Krimi: Dani Scarpa

Zurück nach Italien Trotz seines italienischen Vornamens hat Paolo Ritter, Ermittler beim bayerischen LKA, eine tiefe Abneigung gegen Italien.
Kultur-Tipp
Weiter