Rubriken – Kulturkopf

Kultur-Tipp

«Reale Kriminalfälle reizen mich»

Peter O. Beutler verwandelt ungelöste Schweizer Kriminalfälle in Romane. Der 72-jährige Berner Autor erzählt, welche Arbeit dahintersteckt. Weiter
 
Kultur-Tipp

«Ich rede gerne und viel am Morgen»

Der 26-jährige Bündner Fabio Nay moderiert seit Herbst als Jüngster im Team das Wochenendprogramm auf Radio SRF 3. Weiter
 
«Es ist mir wichtig, auf klischeehafte Darstellungen zu verzichten»
Kultur-Tipp

«Es ist mir wichtig, auf klischeehafte Darstellungen zu verzichten»

Der Journalist Martin Aldrovandi lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Taiwan. Anfang 2016 wird er neuer SRF-Radio-Korrespondent in Nordostasien. Weiter
 
Kultur-Tipp

«Man wettert hier gern gegen alles»

Der 44-jährige Bieler Spoken-Word-Autor Achim Parterre lässt sich von seiner Wahlheimat Emmental inspirieren. Weiter
 
«Das Theater ist meine Triebfeder»
Kultur-Tipp

«Das Theater ist meine Triebfeder»

Die Schweizer Schauspielerin Heidi Maria Glössner spielt im neuen Dialektfilm «Usfahrt Oerlike» eine ältere, vitale Dame. Weiter
 
Kultur-Tipp

«Plötzlich wird ein Sarg angeliefert …»

Die Schauspielerin Barbara Terpoorten spielt im «Bestatter» die Hauptkommissarin Anna-Maria Giovanoli. Sie spricht über ihre Rolle, die harte Realität und ihr neustes Projekt. Weiter
 
Kultur-Tipp

«Zeitreise ja, aber nur mit Antibiotika»

Stadtführungen als kleine Bühneninszenierungen. Die Solothurnerin Marie-Christine Egger bringt den Besuchern die Stadt kulturell näher – mit eindrücklichen Auf­tritten in historischen Kostümen. Weiter
 
«Die persönliche Weltsicht ist nicht abendfüllend»
Kultur-Tipp

«Die persönliche Weltsicht ist nicht abendfüllend»

Als mitfühlender Bestatter oder bissiger Satiriker: Der Schauspieler Mike Müller ist in vielen Rollen zu Hause. Der 51-jährige Oltner spricht über die neue Staffel des «Bestatters» und den satirischen SRF-Wochenrückblick «Giacobbo/Müller». Weiter
 
Kultur-Tipp

Interview: «Als Nächstes suche ich Helden»

SRF-Moderatorin Sabine Dahinden machte sich diesen Sommer in der Schweiz auf die Spurensuche der Belle Epoque. Weiter
 
«Zu harte Themen gibt es nicht»
Kultur-Tipp

«Zu harte Themen gibt es nicht»

Die Komödiantin Olga Tucek vom Satirikerinnen-Duo «Knuth und Tucek» steht seit zehn Jahren im Rampenlicht – mit Teufelszunge und Dichterinnenlippen. Weiter