Lesen

Kultur-Tipp

Lesen Tipps: Christine Brand / Alex Capus / Andreas Neeser, Lisa Elsässer und Gisela Widmer

Lesung: Christine Brand Mit Christine Brands Thrillern ist Spannung garantiert. Weiter
 
Kultur-Tipp

Festival: Wortakrobatik und Textcollagen

Rund um den Rathausplatz in Thun können Buchliebhaber der Literatur frönen: Das Festival Literaare lädt ein, Bücher und Autorinnen zu entdecken, Gesprächen und Lesungen zu lauschen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Buchvernissage: Ein wilder Roadtrip ins Glück

Eine wahnwitzige Reise von der Schweiz bis nach Zagreb und Sansibar: Frédéric Zwicker stellt seinen neuen Roman «Radost» vor. Weiter
 
Buch/Dok-Film: «Läck, da kommt was Grosses auf mich zu»
Kultur-Tipp

Buch/Dok-Film: «Läck, da kommt was Grosses auf mich zu»

Während fünfeinhalb Jahren hat Pascal Nufer als SRF-Auslandskorrespondent aus China berichtet. In seinem Buch «Faszination China – Mythen, Macht und Menschen» sucht der 45-Jährige die Versöhnung mit dem Reich der Mitte. Weiter
 
Libanon: Im Land der Zedern
Kultur-Tipp

Libanon: Im Land der Zedern

In seinen beiden Romanen über den Libanon schreibt Pierre Jarawan über ein zerrissenes Land. Für den kulturtipp hat der Autor seine Erinnerungen an die Heimat seines Vaters festgehalten und macht sich Gedanken zur aktuellen Lage im «Land der Leerstellen». Weiter
 
Kultur-Tipp

Hören Tipps: Nursel Gülenaz und Angelika Overath / Literatur Openair Basel / Ariela Sarbacher

Musikalischer Lyrikabend: Nursel Gülenaz und Angelika Overath Mit der Anthologie «So träume und verschwinde ich» präsentieren Autorin Angelika Overath und Herausgeberin Nursel Gülenaz die drei türkischen Dichter Turgut Uyar, Edip Cansever und Cemal Süreya einem deutschsprachigen Publikum. Weiter
 
Kultur-Tipp

Wieder gelesen: Eine Provokation für die Sittenhüter

Der vergessene Autor Victor Margueritte hat mit seinem Roman «La Garçonne» ein Sittenbild der Pariser Gesellschaft in der Zwischenkriegszeit gezeichnet. Nun wird das Buch neu aufgelegt. Weiter
 
Roman: Verklingende Lebensbilder
Kultur-Tipp

Roman: Verklingende Lebensbilder

Der Lakoniker Robert Seethaler schreibt in seinem neuen Roman über Gustav Mahler, den Meister der musikalischen Opulenz. «Der letzte Satz» ist ein Leseabenteuer. Weiter
 
Roman: Wo die wilden Kerle wohnen
Kultur-Tipp

Roman: Wo die wilden Kerle wohnen

Der Diogenes Verlag verspricht nicht zu viel, wenn er auf der Rückseite des Buchs «Der Halbbart» einen neuen grossen Roman ankündigt. Charles Lewinsky fabuliert darin mit Lust und Verve über Helvetiens Menschen im 14. Jahrhundert. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen Tipps: Hansjörg Schneider / Livia Anne Richard und Bruno Bieri / Hansjörg Schertenleib

Lesung: Hansjörg Schneider Eigentlich möchte der pensionierte Kommissär Hunkeler seinen Lebensabend in den Weiten des Elsass geniessen. Weiter