Sehen – Kunst

Kultur-Tipp

Sehen-Tipp: "Ausstellung" und "Performance-Livestream"

Ausstellung: Sharity – teilen, tauschen, verzichten Dank der Digitalisierung sind wir so vernetzt wie noch nie und teilen so viel wie noch nie: Besitztümer, Erlebnisse, gar konkrete Pläne. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Die Farben des Schmelztiegels

Der Dekkan war global, bevor es den Begriff wirklich gab. Weiter
 
Kultur-Games: Aus Kunstfreunden werden Gamer
Kultur-Tipp

Kultur-Games: Aus Kunstfreunden werden Gamer

Durch Videospiele lassen sich Kunst und Kultur ­interaktiv erfahren. Die Fondation Beyeler etwa lädt mit einem neuen Game in die Welt der ­Architektur und Kunst. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Die Serientäter

Bis in die 1990er wurden Augusto Giacomettis (1877–1949) abstrakte Arbeiten als Kitsch verachtet. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Sehen und gesehen werden

Wohin der Heilige wohl schaut, der die Augen theatralisch gen Himmel richtet? Weshalb mustert der Künstler den Betrachter so prüfend aus seinem Selbstporträt? Und huscht da gar Belustigung über das Gesicht auf diesem Porträt? Im Kunstmuseum St. Weiter
 
Festival: Stans klingt trotzdem
Kultur-Tipp

Festival: Stans klingt trotzdem

Eine zweite Absage in Folge kam für die Veranstalter der Stanser Musiktage nicht infrage. Die Ausgabe 2021 lockt mit originellen Festival-Varianten. Weiter
 
Ausstellung: Reise in eine verrückte Welt
Kultur-Tipp

Ausstellung: Reise in eine verrückte Welt

Der belgische Künstler Rinus Van de Velde entwirft mit Kulissen aus Karton fantastische Gegenwelten. Sie sind im Kunstmuseum Luzern unter dem Titel «I’d rather stay at home …» zu sehen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sehen-Tipps: "Eisbombe", "Claudio Moser. Werke von 1995 bis 2020" & "Doppio II – Beni Bischof & Fructuoso/Wipf"

Online-Theater: Eisbombe Die Triad Theatercompany rund um Regisseurin Eveline Ratering widmet sich einem Stück über familiäre Abhängigkeiten und totgeschwiegene Geheimnisse. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Die Macht der Träumereien

Krisenzeiten bieten den optimalen Nährboden für Utopien. Solchen geht das Landesmuseum Zürich nach. Weiter
 
Ausstellung: Die unbändige Lust am Fleisch
Kultur-Tipp

Ausstellung: Die unbändige Lust am Fleisch

Belastung für die Umwelt oder kulinarische Tradition? Fleisch ist ein emotionales Thema. Eine Schau in der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern nähert sich dem Nahrungsmittel mit Exponaten aus Kunst und Literatur. Ein Augenschein vor Ort. Weiter