Sehen – Bühne

Kultur-Tipp

Theater: Mit Leidenschaft zum Ziel

Der preisgekrönte Thuner Autor Lukas Bärfuss macht sich erstmals an die Dramatisierung ­eines Klassikers: Seine Version von «Rot und Schwarz» (1830) des französischen Schrift­stellers Stendhal feiert Premiere im Theater Basel. Weiter
 
Kultur-Tipp

Kabarett: Satirischer Start

«Wenn der Humor stirbt, ist das für mich das Ende der Zivilisation», sagt Terry Gil­liam von der legendären Komikergruppe Monty Python. Weiter
 
Tanz: Den anderen Blick wagen
Kultur-Tipp

Tanz: Den anderen Blick wagen

Der US-amerikanische Choreograf Trajal Harrell erzählt «Juliet & Romeo» im Schiffbau Zürich in schillernd neuartigen Bildern. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sehen Tipps: Der Gehülfe / Frölein Da Capo / Am Wasser 

Theater: Der Gehülfe Der Einzelgänger Joseph Marti arbeitet als Gehilfe des Inge­nieurs Carl Tobler. Weiter
 
Kultur-Tipp

Theater: Mit Schwung ins neue Jahr

Zum Jahresende die Korken knallen zu lassen, gehört für die meisten dazu. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sehen Tipps: Der Kirschgarten / Sonny Boys / Heimat

Theater: Der Kirschgarten Als Anja Ranjewskaja nach Jahren im Ausland auf das Gut ihrer Kindheit zurückkehrt, ­haben sich die Besitz- und Machtverhältnisse verändert. Weiter
 
Kultur-Tipp

Theater: Offensivspiel auf der Bühne

Korruptions-Skandale, schmutzige Ticketgeschäfte, verwässerte Ethik-Richtlinien – seit Jahren sorgt der Weltfussballverband Fifa regelmässig für negative Schlagzeilen. Weiter
 
Filmmusik: Kino im Konzertsaal
Kultur-Tipp

Filmmusik: Kino im Konzertsaal

Das Luzerner 21st Century Orchestra und sein Dirigent Ludwig Wicki haben es vorgemacht: Ein Orchester spielt live den Soundtrack zum Film, der über die Leinwand läuft. Das Format ist im Trend und füllt die Konzertsäle. Was macht den Zauber aus? Weiter
 
Kultur-Tipp

Festival: Humor auf der Höhe

Zum 28. Weiter
 
Klassik: Ein schlagkräftiger Countertenor
Kultur-Tipp

Klassik: Ein schlagkräftiger Countertenor

Er singt Vivaldi in Shorts oder tanzt Breakdance in der Oper. Aber vieles, das so unbekümmert wirkt, ist genau überlegt beim Countertenor Jakub Jozef Orlinski. Aktuell tritt er im Opernhaus Zürich in Händels Oratorium «Belshazzar» als Perserkönig Cyrus auf. Weiter