Sehen

«WINTER’S BONE» Vatersuche in den Wäldern

Der eindringliche Film von Debra Granik spielt in den Wäldern unter feindseligen Menschen. Trotzdem bewährt sich die junge Ree in diesem Thriller. Weiter
 

«Fortschritt» Hoffnungslos auf sich allein gestellt

Die Theatertruppe Fax an Max spielt in der Kaserne Basel das Stück «Fortschritt» des umstrittenen französischen Autors Louis-Ferdinand Céline. Weiter
 

«EN FAMILIE» Krankheit, Tod und Lebenspläne

Die dänische Regisseurin Pernille Fischer Christensen bringt ein Familien­leben mit Komplikationen auf die Leinwand. «En Familie» erzählt von Krankheit, Tod, Tradition und Selbstbestimmung.<br /> Weiter
 

«THE TREE» Die Kraft des Trostes

Ein Todesfall, Trauer, Trost und ein Baum als mächtige Natur­metapher: Die Französin Julie Bertuccelli hat in Australien einen an­rührenden Film gedreht. Weiter
 

Zeitgenössische Schweizer Tanztage 2011 Querschnitt durchs Tanzschaffen

In Bern findet vom 3.–6. März zum achten Mal das «Schaulaufen» der einheimischenTanzszene statt. ­Zu sehen ist die ganze Palette an tänzerischen Ausdrucksformen. Weiter
 

André Kertész Der nachdenkliche Fotoreporter zwischen Poesie und Handwerk

Das Fotomuseum Winterthur präsentiert André Kertész. Nebst den Fotos aus Paris und New York sind bislang unbekannte Frühwerke des ungarischen Fotopioniers zu sehen. Weiter
 

Play Gantenbein! In der Rolle Gantenbeins

Beim interaktiven Theaterspaziergang «Play Gantenbein!» wird der Zuschauer zum Hauptakteur seines eigenen Theaterstücks und nimmt eine neue Identität an. Ein Selbstversuch in St.&#8201;Gallen. Weiter
 

«THE KING’S SPEECH» Der König als armer Mann

Er wird als Mehrfach­favorit in der nächsten «Oscar»-Runde gehandelt. Im grossartigen Schauspielstreifen geht es um den stotternden englischen König George VI. und seinen australischen Therapeuten. Weiter
 

«TRUE GRIT» Mädchen mit Mumm

Die Coen-Brüder wenden sich mit «True Grit» dem Western zu. Wie gewohnt tun sie es mit eigener Handschrift – in einem Film, den es schon gab. Weiter
 

Picasso in Bern Der Künstler als Erotomane

Diesen Druckgrafiken kann sich niemand entziehen. Pablo Picasso demonstrierte mit ihnen die «Macht des Eros». Unter diesem Titel läuft eine neue Ausstellung im Kunstmuseum Bern. Weiter