Sehen

Kultur-Tipp

Fernseh-Tipp: "Sternstunde Philosophie" und "Sternstunde Musik

Sternstunde Philosophie: Identitätspolitik – wer darf an wessen Stelle sprechen? Darf eine weisse Übersetzerin das Gedicht der schwarzen US-Amerikanerin Amanda Gorman übersetzen? Identitätspolitik heisst das Gesellschaftsthema Nummer eins der Stunde. Weiter
 
Kultur-Tipp

Dok-film: Ein portugiesisches Lesefest

3sat widmet sich in einem Dokumentarfilm der portugiesischen Literatur und taucht ab in die Kultur und Geschichte des Landes. Weiter
 
Kultur-Tipp

Themen-Schwerpunkt: Einstimmen auf Cannes

Die Reihe «Cannes@Home» auf Arte zeigt bisherige Gewinnerfilme und blickt Preisträgern des Filmfestivals über die Schultern. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lese-Tipps: "Die Steidl-Buchkultur", "Literaare" und "Die grosse Sehnsucht"

Ausstellung: Die Steidl-Buchkultur Verleger Gerhard Steidl ist bekannt für seine besonderen Buchprojekte, die er etwa für den Pop-Art-Künstler Andy Warhol oder Modezar Karl Lagerfeld realisiert hat. Weiter
 
Kultur-Tipp

Film: Neu im Kino

Lunana Regie: Pawo Choyning Dorji Bhutan 2020, 109 Min. Weiter
 
Kultur-Tipp

Streaming-Tipp: "Irriger Glaube"

Die Rauchmelder in der Wohnung spionieren unsere Daten aus. Weiter
 
Film: Verbotene Liebe
Kultur-Tipp

Film: Verbotene Liebe

In Francis Lees Film «Ammonite» brillieren Kate Winslet und Saoirse ­Ronan in einer Beziehungsgeschichte aus dem 19. Jahrhundert. Weiter
 
Kultur-Tipp

Film: Der Schmerz der Mutter

Im Spielfilmdebüt «Von Fischen und Menschen» der Bernerin Stefanie Klemm geht es um grosse Themen wie Tod, Trauer, Rache und Vergebung – beeindruckend umgesetzt. Weiter
 
Film: Der Schmerz der Mutter
Kultur-Tipp

Film: Der Schmerz der Mutter

Im Spielfilmdebüt «Von Fischen und Menschen» der Bernerin Stefanie Klemm geht es um grosse Themen wie Tod, Trauer, Rache und Vergebung – beeindruckend umgesetzt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sehen-Tipp Ausstellungen: "Simone Kappeler – Falling out of time", "Über den Wolken – Anleitungen zum Abheben" und "Horizonte"

Ausstellung: Horizonte Der Horizont, diese Trennlinie zwischen Himmel und Erde, dient seit je als Sinnbild für Sehnsüchte und gedankliche Erweiterungen unseres Blickfeldes. Weiter