Inhaltsverzeichnis

kulturtipp 15/2019

Elif Shafak: Plädoyer für die Menschlichkeit

| Sie gibt «Geächteten» in Istanbul eine Stimme: Die ­türkische Bestseller-Autorin Elif Shafak erzählt in ihrem packenden und sinnlichen neuen Roman «Unerhörte Stimmen» mit Empathie und Tragikomik von der Kraft der Freundschaft. Weiter
 

Hörspiel: Die Stimmen alter Freunde

| Eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte: Die Jugend­hörspiel-Serie «Die drei ???» feiert den 40. Geburtstag und ihren 200. Fall. Was macht den Erfolg der drei Kult-Detektive aus? Weiter
 

Film «Los Silencios»: In der glückseligen Zwischenwelt

| Mit «Los Silencios» ist der brasilianischen Regisseurin Beatriz Seigner ein hochpolitischer Film gelungen. Dabei erzählt sie ihre Geschichte auf buchstäblich magische Weise. Weiter
 

Film «L’incroyable histoire du facteur Cheval»

| Nach einer wahren Begebenheit erzählt der französische Regisseur Nils Tavernier in seinem Film die Geschichte des Postboten Cheval, der einen wundersamen Palast erschuf. Weiter
 

Kulturkopf: Corinne Thalmann

| Corinne Thalmann spielt im Freilichttheater «Matterhorn: No Ladies Please!» die Hauptrolle – und klettert gleich selbst auf den berühmten Gipfel. Ein Gespräch mit einer anpackenden Theaterfrau. Weiter
 

Sommerlektüre: Bücher für die Mussestunden

| Welches Buch soll mit ins Reisegepäck? Der kulturtipp stellt spannende Romane, Thriller, Erzähl- oder Bildbände vor, die für Ferienstimmung sorgen. Weiter
 

Franz Hohler: Kenia

| Der Schrifsteller erzählt von einer Familienreise nach Ostafrika. Weiter
 

Ausstellung: Der Widerborstige sucht noch immer

| Zu Beginn seiner Karriere galt er als Enfant Terrible der deutschen Kunstszene. Eine Ausstellung des Kunst­-museums St. Gallen zeigt, dass es Albert Oehlen stets um eines ging: die Malerei. Weiter
 

Stefan Gubser: Beim Flimsfestival liest er Briefe

| Stefan Gubser war als «Tatort»-Kommissar Flückiger berühmt. Nun sucht er neue Herausforderungen, unter anderem auch als Schauspieler bei musikalischen Abenden. Beim Flimsfestival liest er Briefe von Ludwig van Beethoven. Weiter
 

Klassik: Abendkonzerte mit Stargast Gottfried Keller

 

Fernsehen: Mehr als Picassos Muse

 

Film: Kinos unterm Sternenzelt

 

Ausstellung: Japans knuffiges Heidi

 

Ausstellung: Die nächste kritische Generation

Das Kunstmuseum Bern stellt mit den drei Gewinnerinnen des Ars-Viva-Preises 2019 spannendes junges Kunstschaffen vor. Weiter
 

Theater: Arsen im Holunderwein

 

Sehen Tipps: Ich war noch niemals in New York / Winnetou und der Ölprinz / Schaffhausen schwer legendär

 

Sehen Tipps: Dora Budor – I am Gong / Olivier Mosset – Tutu /Mur / Murs – Jacques Kaufmann

 

Sehen Tipps: Photograph / Yesterday / The Biggest Little Farm

 

Hörspiel: So klingt ein Dorf

Radio SRF 2 Kultur sendet im Sommer «Unterleuten» nach dem Roman von Juli Zeh. Das mehrfach ausgezeichnete Hörspiel wurde im Freien produziert. Weiter