Inhaltsverzeichnis

kulturtipp 17/2016

Film «Vor der Morgenröte»: Verzweifelt im Paradies

| Regisseurin Maria Schrader widmet sich im Film «Vor der Morgenröte» den Exiljahren des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig. Eine traurige Geschichte von Flucht und Heimatlosigkeit. Weiter
 

Istanbul, meine Liebe

Ein Roman, ein Museum, ein Autor, eine Stadt – der Essayfilm zu Orhan Pamuks Buch «Das Museum der Unschuld» verknüpft fiktive und reale Ebenen. Weiter
 

Der Italiener Chefdirigent Riccardo Chailly

| Der Italiener Riccardo Chailly ist neuer Chefdirigent des Lucerne Festival Orchestra. Er muss die Legende Claudio Abbado ersetzen und soll Leuchtturm des Festivals werden. Weiter
 

Christine Brand: Im Ameisenhaufen

| Christine Brand: Ein Fortsetzungskrimi in vier Teilen aus dem Muotatal, Teil 1 Weiter
 

P. Moore: Mutige Wetterpioniere im Auge des Sturms

| Blitz und Hagel sind keine Strafe Gottes. Diese Erkenntnis ist erst 200 Jahre alt. Der englische Autor Peter Moore berichtet in seinem neuen Buch «Das Wetterexperiment», wie die Meteorologie zu einer wissenschaftlichen Disziplin wurde. Weiter
 

Judith Hermann: Wege ins Ungefähre

| Judith Hermanns neuer Erzählband «Lettipark» versammelt melancholische Geschichten: Mitten aus dem Leben gegriffen, und doch bleibt alles in der Schwebe. Weiter
 

Zürcher Theaterspektakel: Eine Generation im Koma

| In seiner Heimat Syrien ist die Arbeit zu gefährlich geworden. Deswegen führt Regisseur Omar Abusaada seine Stücke nur noch im Ausland auf. Mit «While I was waiting» kommt er nach Zürich und Basel. Weiter
 

Val McDermid: «Vor dem Frühstück stirbt keiner mehr»

| Die schottische Krimiautorin Val McDermid versteht sich als Feministin – und schreibt hart wie ein Mann. Jetzt hat sie ein Sachbuch über die Verbrechensaufklärung geschrieben. Weiter
 

Hans Jakob Oeris schöne Welt in einer unsicheren Zeit

| Das Zürcher Kunsthaus erinnert an den Winterthurer Maler Hans Jakob Oeri. Seine Porträtmalerei im frühen 19. Jahrhundert brachte ihn in einer unruhigen Zeit durch halb Europa. Weiter
 

Sachbuch: Grüne Oasen zum Entdecken

Der Band «Die schönsten Gärten und Parks der Schweiz» des Schweizer Heimatschutzes lockt mit Trouvaillen. Weiter
 

Literatur: Die Hauptstadt liest

 

Fernsehen: Eine filmische Rückkehr

 

Ausstellung: Europas Wiedergeburt

 

Fernsehen: Neue Spielregeln sind nötig

 

Innere Nöte als Inspiration

Das Luzerner Kunstmuseum würdigt die Malerin Sonja Sekula – in Verbindung mit ihren Zeitgenossen wie Jackson Pollock oder Max Ernst. Weiter
 

Festival: Die halbschlauen Senioren

40 Künstlergruppen bevölkern am Strassenmusik-Festival Buskers die Berner Altstadt. Weiter
 

Sehen Tipps: Moment & Dauer / Zita / Käppi, Kutte, Krinoline

 

Sehen Tipps: Was ihr wollt / Richter & Henker / Schlatter & Corti

 

Sehen Tipps: Captain Fantastic / The Idol / Monsieur Sim