Inhaltsverzeichnis

kulturtipp 02/2016

Musik befreit von Zwängen

| Das Opernhaus Zürich inszeniert das Musiktheater «Die Hamletmaschine» des deutschen Komponisten Wolfgang Rihm. Er gilt als einer der Grossen der Avantgarde. Weiter
 

Theater Stans: Adrian Meyers Dialekt-Stück «Tschingge»

| Im Theater Stans kommt ein unrühmliches Kapitel Schweizer Geschichte auf die Bühne: Adrian Meyers Dialekt-Stück «Tschingge» spielt 1970, als die Emotionen rund um die Schwarzenbach-Initiative hochgingen. Weiter
 

Die Stimme der Züge

| Der Baselbieter Schriftsteller Patrick Tschan erzählt in seinem Roman «Ein Reise später», wie eine Durchsage im Bahnhof ein ehemaliges Paar nach Jahren wieder zusammenführt. Weiter
 

Die Wahrheit zwischen den Zeilen

| Mit Menschen und ihren Geschichten zu Zeiten der ehemaligen Sowjetunion beschäftigt sich der 34-jährige russische Autor Sergej Lebedew in seinem neuen Roman «Menschen im August». Ein episches Werk. Weiter
 

Schweizer Theater: Kampf um Gelder und ums Publikum

| Das Angebot der Schweizer Theaterbühnen ist grandios, aber hat seinen Preis. Ein Überangebot zeichnet sich ab. Weiter
 

Gleich, aber anders

| Troubas Kater verpassen dem Berner Mundartpop eine Frischzellenkur. Nach kurzem Winterschlaf geht das Quintett auf Clubtournee. Weiter
 

Film «Janis: Little Girl Blue»: Das unglückliche Girl

| Der Dokumentarfilm «Janis: Little Girl Blue» von Amy J. Berg gibt Einblick in das kurze Leben von Janis Joplin – mit viel bisher unbekanntem Material. Er taucht ein in die Hippie-Ära der Sixties. Weiter
 

«Die dunkle Seite des Mondes»: Es lockt der Wald

| Die Verfilmung von Martin Suters Bestseller «Die dunkle Seite des Mondes» kommt als bildgewaltiger Thriller daher. Weiter
 

Zwei Künstler vereint in der Sprache des Bildes

| Der extrovertierte Gottfried Honegger will die Welt von seiner Kunst überzeugen. Der Obwaldner Bildhauer Kurt Sigrist dagegen ist der stille Schaffer. Der Filmer Erich Langjahr würdigt die beiden in der hervorragenden Dokumentation «Für eine schöne Welt». Weiter
 

Nora Gomringer: Shades of days

| Nora Gomringer mit einem vorausblickenden Rückblick Weiter
 

Reto Stalder: «Der Friedhof ist ein Ort der Erholung»

| Der Berner Schauspieler Reto Stalder verkörpert in der Krimiserie «Der Bestatter» auf SRF 1 den Bestatter-Gehilfen Fabio Testi. Weiter
 

Otto Andreas Schreiber: Im Schatten der Geschichte

Die Kunst des deutschen Malers Otto Andreas Schreiber zeigt, wie widersprüchlich das Überleben im Unrechtsstaat der Nazis sein konnte. Weiter
 

Film/Fernsehen: Unbequeme Denkerin

 

Fernsehen: Musikalische Zeitreise

 

Fernsehen: Die Unfassbare hinter den Kulissen

 

Sehen Tipps: 200 Jahre Eidgenossenschaft / Pilatus / «Valle Bavona»

 

Sehen Tipps: piano forte / Extremist – Attentat im Grand Hotel / Bundesordner 2015

 

Sehen Tipps: Comme un avion / z'Bärg / Brooklyn