Sehen Tipps: Of Color / Anton Lorenz. Von der Avantgarde zur Industrie / Margot Bergman

kulturtipp 07/2019 vom

Ausstellung: Of Color 
Die Gruppenausstellung «Of Color» bringt Künstlerinnen und Künstler zusammen, die sich mit Farbe befassen – oder deren Abwesenheit. Zu sehen gibt es Aquarelle von Patricia Bucher, dunkle Performances von Stella und Roman Signers berstende «Kugel mit blauer Farbe». Das Helmhaus lässt eine Farbbombe platzen. Wörtlich.

Bis So, 7.4.
Helmhaus Zürich

Ausstellung: Anton Lorenz. Von der Avantgarde zur Industrie 
Tatsächlich gab es so etwas wie eine graue Eminenz des Stahlrohrmöbels: Anton Lorenz (1861–1964). Der Unternehmer und Designer gilt als zentrale Figur für den Erfolg von Entwürfen wie dem Freischwinger, einem Stuhl ohne Hinterbeine. Anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums von Bauhaus widmet ihm das Vitra Design Museum in Weil am Rhein eine Ausstellung im Schaudepot. 

Bis So, 19.5.
Vitra Design Museum 
Weil am Rhein (D) 

Ausstellung: Margot Bergman
Die Karriere der US-Amerikanerin Margot Bergman ist bemerkenswert. Die 85-jährige Künstlerin pausierte ihr Schaffen immer wieder und wurde erst in den letzten Jahren entdeckt. Bergman sucht sich auf Flohmärkten Landschaftsbilder, die sie partiell zu Porträts übermalt. Ihre ­Bilder sind mal melancholisch, mal humorvoll. 

Bis So, 28.4.
Museum Langmatt Baden AG

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellung: Farborgie an weissen Wänden

Ausstellung: Geschichte des Absurden im Bild

Ré Soupault: Das Auge der Avantgarde

Aktuelles Heft

Literatur

11. St. Galler Literaturfestival Wortlaut
Do, 28.3.–So, 31.3., Diverse Orte
St. Gallen
www.wortlaut.ch

Klassik

Klassik Nuevo Festival
Fr, 29.3.–So, 31.3., Alte Kaserne Winterthur
www.klassiknuevo.com

kulturtipp fürs iPad