Lesen Tipps: Peter von Matt / Navid Kermani / Markus Bundi

kulturtipp 04/2018 vom

Lesung: Peter von Matt
Von irrtümlichen und innigen Küssen erzählt Literaturwissenschaftler Peter von Matt ­in seinem Band «Sieben Küsse – Glück und Unglück in der ­Literatur». Scharfsinnig und unterhaltsam geht Peter von Matt ­in seinen Essays dem Motiv des Küssens in der Weltlite­ratur auf den Grund – von Heinrich von Kleist bis ­Anton Tschechow. 

So, 11.2., 17.00 Obere Mühle Dübendorf ZH

Lesung: Navid Kermani  
Der deutsche Schriftsteller und Reporter Navid Kermani präsentiert in Zürich sein neues Buch «Entlang den ­Gräben. Eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan»: Er ist von seiner Heimatstadt Köln bis ins Baltikum, über den Kaukasus bis nach ­Isfahan, der iranischen Heimatstadt seiner Eltern, gereist – entlang den offenen Kriegs­gräben in Europa. Bernard Senn führt mit Kermani ein Gespräch über seine Arbeit und den Riss zwischen Ost und West. 

Do, 15.2., 20.00 Kaufleuten Zürich

Lesung: Markus Bundi
Von der Flüchtigkeit des Glücks erzählt der Aargauer Autor Markus Bundi in seinem neuen Geschichtenband «Planglück». Im Mittelpunkt stehen etwa ein Fischer ohne Beute oder ein eigenartiger Nachtwächter. Sie alle stellen sich auf ihre Weise dem Wagnis, glücklich zu sein.  

Mi, 14.2., 19.15 Aargauer Literaturhaus Lenzburg

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Lesen Tipps: Yael Inokai / Peter Stamm / Peter Bichsel

Lesen Tipps: Meinrad!!!!!!! / Philipp Tingler / Navid Kermani & Stefan Zweifel

Lesen-Tipp: Literaturspur. Basel und Solothurn/Navid Kermani/Willi Wottreng

Aktuelles Heft

Kunst

Nina Canell: Reflexologies
Fr, 24.8.–So, 25.11.
Kunstmuseum St. Gallen

Fernsehen

Wasserwelten
Ab Fr, 31.8.; jew. Fr, 21.00 SRF 1
www.srf.ch

 

kulturtipp fürs iPad