Hören Tipps: The Krüger Brothers / Jimmy Cliff / Jolly & The Flytrap

kulturtipp 11/2019 vom

Sounds: The Krüger Brothers
Vom aargauischen Rothrist nach North Carolina: Uwe und Jens Krüger sind in die USA ausgewandert und zählen heute zu den Big Stars der Bluegrass-Musik. Mit Banjo, Gitarre und US-­Bassist Joel Landsberg begeistern sie die Folk-Fans in ihrer ­alten Heimat.

So, 12.5., 17.00 Theater Uri Altdorf
Mo, 13.5., 20.00 Riehen BS

Sounds: Jimmy Cliff
Unermüdlich und bei bester Gesundheit: Jimmy Cliff macht mit seinen 71 Jahren manchem Jüngeren noch was vor. Vor einem Jahr liessen ein unglückli­cher Sturz und eine nachfol­gende Hüftoperation die Schweizer-Tournee platzen. Jetzt ist er wieder fit.

Di, 21.5., 20.30 Théâtre du Léman Genf
Di, 28.5., 20.00 Bierhübeli Bern
Mi, 29.5., 20.00 Volkshaus Zürich
Sa, 24.8., 22.30 Festival Sounds of Glarus

Sounds: Jolly & The Flytrap
Der Saxofonist ist Professor für Ägyptologie in Uppsala geworden, der Trompeter verfolgt eine Weiterbildung. Kein Grund für die Engelberger Band Jolly & The Flytrap, den Bettel hinzuschmeissen. Im Gegenteil: Als Septett sind sie mit frisch eingeprobtem Programm als Global Rock’n’Roller unterwegs. Als Ersatz für die Ver­luste machen Mitglieder von Aero­nauten und ABC mit. 

Fr, 24.5., 21.30 Café Kairo Bern
Sa, 25.5., 20.30 Gaswerk Winterthur (mit Aeronauten)
So, 9.6., 22.00 Festival Halt auf Verlangen Engelberg OW
www.jollys.ch

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

CD-Tipp Sounds: Courtney Barnett

CD-Tipp Sounds: The Choir

CD-Tipp Sounds: Neko Case

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch