Sehen – Film

TV Tipps: Mozarts «Requiem» / Die Gentrifizierung bin ich

Konzert-Übertragung: Mozarts «Requiem» Regisseur Romeo Castellucci und Dirigent Raphaël ­Pichon inszenieren Mozarts «Requiem» für das Theater­festival in Aix-­en-Provence neu. Weiter
 

Dok-Film: 14 000 Küsse und mehr

Regisseur Rosa von Praunheim fragt im Dokfilm «Männerfreundschaften»: Wie stand es in der Weimarer Republik um die Homosexualität? Weiter
 

Filmbiografie: Kurzer Höhenflug

Hugo Koblet gilt als tragischer Held in der Schweizer Sport­geschichte. SRF zwei zeigt das interessante Biopic «Pédaleur de Charme». Weiter
 

Sehen Tipps: Photograph / Yesterday / The Biggest Little Farm

Film: Photograph Mit «The Lunchbox» landete Ritesh Batra 2013 einen internationalen Grosserfolg. Weiter
 

Film «L’incroyable histoire du facteur Cheval»

Nach einer wahren Begebenheit erzählt der französische Regisseur Nils Tavernier in seinem Film die Geschichte des Postboten Cheval, der einen wundersamen Palast erschuf. Weiter
 

Film «Los Silencios»: In der glückseligen Zwischenwelt

Mit «Los Silencios» ist der brasilianischen Regisseurin Beatriz Seigner ein hochpolitischer Film gelungen. Dabei erzählt sie ihre Geschichte auf buchstäblich magische Weise. Weiter
 

Film: Kinos unterm Sternenzelt

Kino-Open-Airs schiessen im ganzen Land aus dem Boden. Weiter
 

Fernsehen: Mehr als Picassos Muse

Klar, sie sass für Pablo Picassos «Weinende Frau» Modell. Weiter
 

TV Tipps: Lucerne Festival 2018 / Die Malerei und das Meer

Konzertmitschnitt: Lucerne Festival 2018     Das zweite Programm des letztjährigen Lucerne Festivals stand ganz im Zeichen des französischen Komponisten Maurice Ravel. Weiter
 

Themen-Sommer: Die ewige Jagd nach der Freiheit

Unter dem Titel «Summer of Freedom» zeigt Arte von Juli bis August Spiel- und Dokfilme zum Thema Selbstverwirklichung in der Popkultur. Weiter