Sehen – Bühne

Kabarett: Bissig und unterhaltsam

Die 32. Weiter
 

Theater: Klassiker mit Popmusik

Aus rund 220 Produktionen hat die Jury für das Schweizer Theatertreffen die sieben besten der Saison ausgesucht – zu sehen sind sie im Wallis. Weiter
 

«The Comedy of Error(z)»: Komödiantische Verwirrungen

Der Ballettchef des Theaters Basel nimmt sich mit «The Comedy of Error(z)» eine ­frühe Komödie von William Shakespeare als Tanzstück vor. Ein spannendes und anspruchsvolles Unterfangen, wie Choreograf Richard Wherlock bei einem Probenbesuch erzählt. Weiter
 

Sehen Tipps: Ich verschwinde / Unsere Seelen bei Nacht / Hohenstein

Theater: Ich verschwinde Philip Stemann inszeniert ­die deutschsprachige Erst­aufführung des Stücks «Ich verschwin­de» von Arne Lygre. Weiter
 

Theater: Reden ohne Ende

Das Berner Theaterfestival Auawirleben geht dem Thema Kommunikation mit 14 internationalen ­Produktionen in allen ­Facetten auf die Spur. Weiter
 

Tanz: Pure Lebenslust

Vom Volkstanz über Hip-Hop bis zum zeitgenössischen Tanz: Am ersten Mai-Wochenende lassen sich in 36 Schweizer Städten in allen Landesteilen verschiedene Stile entdecken – zum Zuschauen und Mittanzen. Weiter
 

Festival: Eine Nacht lang Kultur

Andernorts kennt man Museumsnächte. Weiter
 

Sehen Tipps: Zuflucht / Kleine Eheverbrechen / Die Unscheinbaren

Theaterperformance: Zuflucht  Steigende Repression bei sin­ken­den Flüchtlingszahlen? Das Zürcher Experi Theater geht in ihrer Performance den Widersprüchen der Asylpolitik nach. Weiter
 

Theater: Ein wilder Elefant und andere Ängste

Es ist eine unglaubliche Geschichte: 1866 wird im freiburgischen Murten ein wild gewordener Zirkuselefant mit einer Kanone erschossen. Weiter
 

Theater: «Kleinkunst kann grosses Kino sein»

Musikalisch, poetisch, satirisch und kritisch: Das Duo Knuth und Tucek zeigt sich vielfältig und bunt. Ein Gespräch mit den frischgebackenen Schweizer Kleinkunstpreis-Trägerinnen über Magie, Mut und das Subversive in der Szene. Weiter