Bühne

877 Beiträge

Beiträge 11 - 20 von 877

Theater: Moralisches Dilemma

Theater: Kunstwerk Sprache

kulturtipp 04/2019 vom 31. Januar 2019

In winziger Mikrogrammschrift schrieb Robert Walser in der Berner ­Altstadt und in der Heil­anstalt Waldau zwischen 1921 und 1933 die sogenannten Felix-Szenen – und erschuf damit eine Art Alter Ego. Diesem Felix geht nun der 29-jährige deutsche Regisseur Henri Hüster nach: In seiner Inszenierung für das Konzert Theater Bern hat er die sprachlich brillanten Szenen neu angeordnet und lässt die Figur durch die Schauspieler Marie Popall, Gabriel Schneider und Sebastian Schulze verkörpern. weiterlesen...

Wieder gelesen: Die Wandlung eines Mörders

Theater «Freigänger»: Die Freiheit bleibt draussen

Sehen Tipps: Little Shop Of Horrors / Winterkrieg im Galgenfeld / Willkommen

Theater: Leben nach dem Rock ’n’ Roll

Festival: Weshalb? Wozu? Warum?

Theater: Im Dunkeln tappen

Erwin Schrott: Eroberer der grossen Opernbühnen

Theater: Ehedramen hinter Glas

Beiträge 11 - 20 von 877

Aktuelles Heft

Ausstellung

Salvatore Vitale – How to Secure
a Country

Sa, 23.2.–So, 26.5.

Fotostiftung Schweiz Winterthur ZH
www.fotostiftung.ch

Theater

Die Blechtrommel

So/Mo, 24.2./25.2., 19.00/20.00

Theater Kanton Zürich Winterthur
www.theaterkantonzuerich.ch

Mi, 20.3., 20.00 Stadttheater Langenthal BE
www.stadttheater-langenthal.ch

kulturtipp fürs iPad