Sehen

Blick ins Gästebuch

Ernst Ludwig Kirchners Leben fand 20 Jahre lang fast ausschliesslich in ­Davos statt. Dort zeigt das Kirchner Museum nun Fotos, Zeichnungen, und Gemälde, die der Künstler von seinen Besuchern machte. Weiter
 

Sabine Timoteo, 44, Schauspielerin Spezialistin für komplexe Charaktere

Die Berner Schauspielerin Sabine Timoteo reist für ihre Filmdrehs um die ­halbe Welt – und spielt in fünf Sprachen. Nun ist sie im Tessiner Kinofilm «Cronofobia» zu sehen. Weiter
 

Kulturwanderungen: Wunderliches am Wegrand

Auf Wanderungen Kunst, Kultur und Geschichten geniessen: Der kulturtipp stellt vielseitige Wanderrouten und -führer vor. Etwa Thomas Widmers neues Buch «Hundert­undein Stein» – was nach toter Materie klingt, ist höchst lebendig. Weiter
 

Fernsehen: Festliche Anfänge

Gleich zwei renommierte Klassikfestspiele starten am gleichen Tag: Am 27. Weiter
 

Fernsehen: Kunst-Liebende

Sie waren beide auf ihre Art künstlerische Ikonen aus Mexiko mit herausragenden Werken: Die Malerin Frida Kahlo (1907–1954) und Diego Rivera (1886–1957), der Schöpfer riesiger Wandbilder an öffentlichen Bauten. Weiter
 

Ausstellung: Groteske Helden

Die Bronzeskulpturen von Thomas Schütte erinnern an Heldenstatuen und wirken doch wenig heldenhaft. Weiter
 

Fernsehen: Exzentrisch und erfolgreich

Arte widmet dem 82-jährigen Schauspieler Jack Nicholson einen Abend mit einer Dokumentation und einem Spielfilm. Weiter
 

TV Tipps: Mozarts «Requiem» / Die Gentrifizierung bin ich

Konzert-Übertragung: Mozarts «Requiem» Regisseur Romeo Castellucci und Dirigent Raphaël ­Pichon inszenieren Mozarts «Requiem» für das Theater­festival in Aix-­en-Provence neu. Weiter
 

Dok-Film: 14 000 Küsse und mehr

Regisseur Rosa von Praunheim fragt im Dokfilm «Männerfreundschaften»: Wie stand es in der Weimarer Republik um die Homosexualität? Weiter
 

Filmbiografie: Kurzer Höhenflug

Hugo Koblet gilt als tragischer Held in der Schweizer Sport­geschichte. SRF zwei zeigt das interessante Biopic «Pédaleur de Charme». Weiter