Rubriken

Über das Leben und Lieben des H.G. Wells

Er war ein Visionär, er war ein Frauenheld und er war eine literarische Grösse – der englische Schriftsteller H.G. Wells. Jetzt ist eine fiktionale Biografie herausgekommen, die an den Vergessenen erinnert. Weiter
 

«Ich möchte mehr Bösewichte spielen»

Der 31-jährige Berner Liedermacher, Schauspieler und Kabarettist Nils Althaus («Dällebach Kari») tourt mit seinem dritten Soloprogramm durch die Schweiz. Weiter
 

Radio DRS 2 - «Wir haben ein Abenteuer vor uns»

Radio DRS 2 steht vor einer einschneidenden ­Neuausrichtung. Ab Mitte Dezember geht das ­Programm mit neuem Namen und neuen Inhalten über den Sender. Programmleiterin Franziska ­Baetcke nimmt Stellung. Weiter
 

Giuseppe Verdi - In Verdis Heimatort ist seine Musik ver  stummt

Vor 200 Jahren wurde Giuseppe Verdi geboren. Über seiner Heimatstadt Busseto schwebt eine leise Melancholie – und es herrscht eine krisenbedingte Passivität. Weiter
 

«Wagner verschlingt mich völlig»

Jonathan Nott dirigiert im Sommer innerhalb von einer Woche am Lucerne Festival Richard Wagners vierteiligen «Ring des Nibelungen». Er spricht über die Gefahr der Wagner-Liebe und warum er im KKL, den Intentionen von Wagners Musikdrama nahe kommt. Weiter