Multimedia

Kultur-Tipp

Dok-Film: Der Turbo-Maler

30 Jahre nach dessen Tod würdigt Arte den US-amerikanischen Pop-Art-Künstler Keith Haring mit einem feinfühligen Porträt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Hörspielübersicht vom 15. bis 28. August

SAMSTAG  15. Weiter
 
Digitale Archive: Nostalgische Klangbibliothek
Kultur-Tipp

Digitale Archive: Nostalgische Klangbibliothek

Gigantische Online-­Archive sammeln und digita­lisieren Musik für den frei zugänglichen Hörgenuss. «Internet Archive» ist das umfangreichste – und es wächst gerade um weitere 100 000 Schallplatten. Weiter
 
Online-Kunst: Schatzsucherin öffnet ihre Kammern
Kultur-Tipp

Online-Kunst: Schatzsucherin öffnet ihre Kammern

Die Julia Stoschek Collection ist eine der weltweit grössten Sammlungen von Videokunst. Nach und nach können die über 860 Werke nun im Internet angeschaut werden. Weiter
 
Kultur-Tipp

Fernsehen: Wahrzeichen im Wandel der Zeit

Die jüngste Entwicklung kann der französische Dokfilm von 2013 nicht berücksichtigen: Diesen Juli hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die Hagia Sophia wieder zur Moschee erklärt – das vorläufig letzte Kapitel in der wechselvollen Geschichte des Bauwerks in Istanbul, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Fernsehen: Ein Stück Selbstbestimmung

Eine Wartezeit von 15 Jahren für ein Auto war keine Seltenheit in den Ländern des Ostblocks. Weiter
 
Kultur-Tipp

Fernsehen: Von ernst bis komisch

Man glaubt es kaum: Die deutsche Schauspielerin Iris Berben wird am 12. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Im Fettnäpfchen

Deutsche Comedy vom Feinsten: Die TV-Serie «Das Institut – Oase des Scheiterns» gibts jetzt in der BR-­Mediathek als acht­teiligen Podcast mit Reporterin ­Ariane Alter. Weiter
 
Kultur-Tipp

Radio Tipps: Persönlich / 52 beste Bücher

Persönlich: Helvetisches Sie nennt sich «Miss Helvetia»: die Berner Oberländerin Barbara Klossner, bekannt als Jodlerin mit weitem Horizont bis nach Thailand und Afrika. Weiter
 
Kultur-Tipp

Beethoven-Schwerpunkt: Ein launiger Komponist erzählt

Wie war es, im quirligen Wien des späten 18. Weiter