Lesen – Sachbuch

Literarisches Wanderbuch: Helvetische Klischees entlarven
Kultur-Tipp

Literarisches Wanderbuch: Helvetische Klischees entlarven

Wer dieses Buch liest, lernt die Schweiz neu kennen. Der Genfer Schriftsteller ­Daniel de Roulet lädt dazu literarisch ein. Weiter
 
Sommerlesetipps: Spannende Kopfreisen
Kultur-Tipp

Sommerlesetipps: Spannende Kopfreisen

Sommerzeit ist Ferienzeit. Im eigenen Garten im Liegestuhl oder unterwegs in fernen Ländern: Bücher sind wunderbare ­Entdeckungs- und Erholungsbegleiter. Eine Auswahl an lesenswerten Neuerscheinungen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sachbuch: Ein Dackel namens Mahler

Detailversessen schildert Volker Hagedorn knapp 20 Jahre europäischer Musikgeschichte nach 1900. Das fasziniert, befremdet aber auch. Weiter
 
Bestseller: Das Bergabenteuer gewagt
Kultur-Tipp

Bestseller: Das Bergabenteuer gewagt

Die Bündnerin Christina Ragettli hat die Alpen von Triest bis ­Monaco überquert. Ihr grosses Abenteuer beschreibt sie im Buch «Von Wegen». Weiter
 
Sachbuch: Viktor Orbán, der Pate
Kultur-Tipp

Sachbuch: Viktor Orbán, der Pate

Ungarn ist ein «Mafiastaat»: Das steht im neuen Buch «Das System Orbán» des ungarischen Autors und Historikers György Dalos. Eine ­Annäherung, wie es so weit kommen konnte. Weiter
 
Sachbuch-Bestseller: Putins düstere Gesellen
Kultur-Tipp

Sachbuch-Bestseller: Putins düstere Gesellen

Wohl niemand im Westen kennt Wladimir Putins Herrschaftssystem so gut wie die Journalistin Catherine Belton. Weiter
 
Familienbiografie: Aus dem Schatten an die Sonne
Kultur-Tipp

Familienbiografie: Aus dem Schatten an die Sonne

Im Buch «Die Schatten der Ahnen» schreibt die Basler Autorin und Journalistin Franziska Laur über den ­«Niedergang einer Schweizer Familiendynastie». Es ist auch ihre eigene Geschichte. Weiter
 
Frühlings-Literatur: Der Duft  des Frühlings
Kultur-Tipp

Frühlings-Literatur: Der Duft des Frühlings

Der Frühling lockt nach draussen in die Natur: Der kulturtipp hat die passende Lektüre zusammen­gestellt – vom moosgrünen Lyrikband bis zu Wissens­wertem zur Nachtigall, vom Krimiband mit Gartenmorden bis zu klassischen Frühlings­geschichten. Weiter
 
Sachbücher: Niemals aufgeben
Kultur-Tipp

Sachbücher: Niemals aufgeben

Zwei selbstbewusste Frauen, zwei starke Manifeste: Die britische Schriftstellerin Bernardine ­Evaristo und die Filmschaffende Michaela Coel fordern mehr Toleranz in der Kreativbranche. Weiter
 
Ausstellung: Im Unterholz
Kultur-Tipp

Ausstellung: Im Unterholz

Eine Ausstellung im Landesmuseum Zürich befasst sich mit unserem Verhältnis zum Wald. Der kulturtipp hat im Zürcher Stadtwald mit dem Forstingenieur Oliver Gerlach über das emotionale Thema gesprochen. Weiter