Lesen – Lyrik

Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Literaturpavillon

Sprachexperiment: Literaturpavillon «Was passiert, wenn ein Ge­dicht ins Französische, dann ins Italienische, ins Rätoromanische und wieder zurück ins Deutsche übersetzt wird?», fragen die Macher des Literaturpavillons am Fest auf dem Bundesplatz. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lyrik aus Lappland trifft auf Schweizer Lyrik

Schweden und das Tasteninstrument Clavichord stehen dieses Jahr beim Seetaler Poesiesommer im Mittelpunkt. Weiter
 
Das Ungeheuer ist in uns
Kultur-Tipp

Das Ungeheuer ist in uns

Die Lyrikerin Nora Gomringer liest am Literaturfestival Leukerbad. In ihrem neusten Gedichtband «Monster Poems» versammelt sie Monster aller Art: Vom bösen Wolf aus «Rotkäppchen» bis zum Amokläufer Breivik. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Yoko Tawada

Lesung: Yoko Tawada Yoko Tawada liest aus ihrem neusten Gedichtband und aus ihren Poetikvorlesungen «Fremde Wasser». Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Wozu Lyrik heute?

Vortrag: Wozu Lyrik heute?Der Germanist Mario Andreotti wirft einen literaturwissenschaftlichen und historischen Blick auf die Entwicklung der Lyrik – von traditionellen Gedichten über die Moderne bis zu Rap und Poetry-Slam. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesetipps - Bücher für die Sommertage

Kein Sommer ohne Ferienlektüre: Der kulturtipp empfiehlt die spannendsten Neuerscheinungen der letzten Monate für alle Altersgruppen – und lesenswerte Klassiker. Weiter
 
Erzählband Kurzprosa mit Biss
Kultur-Tipp

Erzählband Kurzprosa mit Biss

Kurt Vonneguts tragi­komische Erzählungen aus den 50ern sind <br /> erstmals auf Deutsch erschienen. Weiter