Lesen – Krimi

Kultur-Tipp

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Claus-Ulrich Bielefeld & Petra Hartlieb

Das österreichisch-deutsche Autorenduo Bielefeld & Hartlieb wartet mit seinem dritten Krimi auf. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Robert Galbraith

Vom «Harry-Potter-Image» wollte sie sich lösen, darum hat sich J. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Georg Haderer

Polizeimajor Schäfer ist eigentlich viel zu sensibel für seinen Job. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Andrea Camilleri

Wieder gerät dem liebenswürdigen Commissario Montalbano die sizilianische Welt durcheinander. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ein schwarzer Kater in der dunklen Welt

Die umstrittene deutsche Autorin Sibylle Lewitscharoff legt ihren ersten Krimi «Killmousky» vor – ein Buch für Katzenfreunde. Weiter
 
Kultur-Tipp

Wieder gelesen: Wo der Wahnsinn regiert

Friedrich Glausers Krimi «Matto regiert» ist ein spannendes Stück Psychiatriegeschichte aus den 1920ern: Das Schauspielhaus Zürich bringt den Roman auf die Bühne. Weiter
 
Ein Politkrimi ohne Identifikationsfigur
Kultur-Tipp

Ein Politkrimi ohne Identifikationsfigur

Dominique Manotti enthüllt in ihren Politthrillern Skandale der Nachkriegsgeschichte. Ihr neuer Roman «Ausbruch» beleuchtet den Geheimkrieg des italienischen Staates gegen die Linke in den 80er-Jahren. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Peter Stamm / Melitta Breznik und Dzevad Karahasan / Zürcher Kriminalnacht

Lesung: Peter Stamm Peter Stamm liest aus seinem Roman «Nacht ist der Tag». Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesung: In vino veritas

Der schottische Autor Martin Walker hat sich mit der erfolgreichen Krimireihe rund um Bruno, Chef de police, auch in der Schweiz eine Fangemeinde geschaffen: Im Krimi «Reiner Wein» befasst sich der charmante Dorfpolizist aus dem französischen Périgord in seinem sechsten Fall mit einer Serie von Raubüberfällen, mit gestohlenen Weinen und Antiquitäten. Weiter
 
Kultur-Tipp

Unterirdische Gefahr

Sabina Altermatt begibt sich in ihrem vierten Krimi «Bergwasser» tief unter die Erde und lässt eine Ingenieurin im Bergbau-Milieu ermitteln. Weiter