Lesen – Krimi

Buchvernissage: Stadtpräsidentin entführt

Sunil Manns indischstämmiger Privatdetektiv Vijay Kumar hat es nicht einfach: Nicht genug, dass er sich mit vereinnahmenden Müttern rumschlagen muss, die ihn unter die Haube bringen wollen. Weiter
 

«Alles, was der Fall ist»

Der beliebtesten TV-Krimi-Reihe mit philosophischem «Besteck» begegnen: Das unternimmt ein Sammelband in Sachen «Tatort». Weiter
 

Lesung: Unmoralisches Angebot

Eine typische Geschichte aus der Feder der Krimi-Lady ­Ingrid Noll: Im neuen Roman «Hab und Gier» erzählt sie mit bitterbösem Humor von einem ungewöhnlichen Angebot. Weiter
 

Fabulierlust in den Alpen

Würzige Walliser Bergluft, ein prächtiger Ausblick, heisse Quellen und Literatur: Das 19. Literaturfestival Leukerbad setzt auf die bewährte Mischung. Weiter
 

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Claus-Ulrich Bielefeld & Petra Hartlieb

Das österreichisch-deutsche Autorenduo Bielefeld & Hartlieb wartet mit seinem dritten Krimi auf. Weiter
 

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Robert Galbraith

Vom «Harry-Potter-Image» wollte sie sich lösen, darum hat sich J. Weiter
 

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Georg Haderer

Polizeimajor Schäfer ist eigentlich viel zu sensibel für seinen Job. Weiter
 

Sommerlektüre Krimis/Thriller: Andrea Camilleri

Wieder gerät dem liebenswürdigen Commissario Montalbano die sizilianische Welt durcheinander. Weiter
 

Ein schwarzer Kater in der dunklen Welt

Die umstrittene deutsche Autorin Sibylle Lewitscharoff legt ihren ersten Krimi «Killmousky» vor – ein Buch für Katzenfreunde. Weiter
 

Wieder gelesen: Wo der Wahnsinn regiert

Friedrich Glausers Krimi «Matto regiert» ist ein spannendes Stück Psychiatriegeschichte aus den 1920ern: Das Schauspielhaus Zürich bringt den Roman auf die Bühne. Weiter