Lesen – Krimi

Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Peter Mathys

Lesung: Peter Mathys Im Krimi «Die Steuersünder» lässt der Rechtsanwalt und Autor Peter Mathys einen Basler Steuerbeamten Abwege betreten: Dieser erpresst drei Steuersünder, um genug Geld für ein neues Leben mit seiner Geliebten in Neuseeland zu haben. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Marijke Schnyder

Marijke Schnyder Die in Bern lebende Autorin Marijke Schnyder stellt ihren neuen Krimi «Racheläuten» vor: Im dritten Fall von Kommissarin Nore Brand untersucht sie den Tod eines jungen Mannes, der Miniaturen des Zytglogge-Turms herstellte. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Donna Leon

Lesung: Donna LeonDie US-amerikanische Krimi-Autorin Donna Leon nimmt ihren Commissario Brunetti mit nach Luzern. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Martin Walker

Lesung: Martin WalkerDer unermüdliche Krimi-Schriftsteller Martin Walker, der in Washington und im Périgord lebt, hält für seinen Bruno, Chef de police, den fünften Fall bereit: «Femme fatale» heisst der neue ­Krimi, in dem sich Polizist Bruno im Schlemmer-Paradies Périgord mit Satanisten, einer nackten Frauenleiche und eigenen Frühlingsgefühlen herumschlägt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen - Tipps: Kriminalgeschichten

Szenische Lesung: KriminalgeschichtenEine Mordserie im Paris des 17. Weiter
 
Kultur-Tipp

Die Schweiz ist kein Mordpflaster

Zahlreiche Autoren haben das Krimi-Genre entdeckt: Die literarische Beschäftigung mit dem gewaltsamen Tod lebt mehr denn je. Die kulturtipp-Redaktion hat eine Auswahl der jüngsten Schweizer Erscheinungen aus den Regionen zusammengestellt.<br /> Weiter
 
Krimireihen - Morde, ein Ermittler und fast immer eine&#8201;&#8201;Aufklärung
Kultur-Tipp

Krimireihen - Morde, ein Ermittler und fast immer eine&#8201;&#8201;Aufklärung

Eine Region, ein Ermittler, ein Autor – und ein Verbrechen. Literarische Krimireihen leben von der Wiederholung und sind beliebt. Lesenswertes im Vergleich. Weiter
 
Krimi - Ein fast perfektes Alibi
Kultur-Tipp

Krimi - Ein fast perfektes Alibi

Im Krimi «Verdächtige Geliebte» des Autors Keigo Higashino liefern sich zwei Superhirne ein Duell. Weiter
 
Roger Graf - «Vielleicht gibt es ja ein Krimi-Gen»
Kultur-Tipp

Roger Graf - «Vielleicht gibt es ja ein Krimi-Gen»

Roger Graf hat sich mit der DRS-3-Hörspielserie rund um Philip Maloney einen Namen gemacht. Der Zürcher schreibt aber auch ernsthafte ­Kriminalromane. Kürzlich ist «Die rechte Hand» erschienen. Weiter
 
Krimi - Tödlicher Wein
Kultur-Tipp

Krimi - Tödlicher Wein

Bielefeld & Hartlieb liefern mit ihrem zweiten Krimi «Bis zur Neige» wieder vergnüglich- unterhaltsame Lektüre. Weiter