Lesen

Wieder gelesen: Atemnot in der Provinz

Die US-Schriftstellerin ­Eudora Welty hat die Seele der Südstaatler literarisch seziert. Ihre Kurzgeschichten sind neu unter dem Titel «Ein Vorhang aus Grün» herausgekommen. Weiter
 

Lesen Tipps: Nora Gomringer / Stefanie Grob / Daniela Schwegler

Leseperformance: Nora Gomringer Als «Sprechstück mit Lichteffekten und Süssigkeiten» kündigt Nora Gomringer ihre Leseperformance an. Weiter
 

Roman: Aus der Zeit gefallen

Birgit Vanderbeke schöpft in ihrem neuen Roman «Alle, die vor uns da waren» Trost von Menschen der Vergangenheit – und entwirft ein düsteres Zukunftsbild. Weiter
 

Roman: Das Leben und seine Fallstricke

Im Roman «Gespräche mit Freunden» gewährt Sally Rooney einen Einblick ins Seelenleben einer jungen Frau. Nun liegt das gefeierte Debüt der Irin auf Deutsch vor. Weiter
 

Lesen Tipps: Simone Lappert / Sibylle Baumann / Kilian Ziegler u.a.

Musikalische Lesung: Simone Lappert Lyrik und Musik inmitten einer üppigen Pflanzenwelt: Die Schweizer Schriftstellerin ­Simone Lappert liest im Botanischen Garten in Bern aus ­ihren lyrischen Werken, in ­denen immer wieder Motive aus der Natur auftauchen. Weiter
 

Lesung Musikalische: Erinnerungen

In seinem ersten Erzählband «Flüchtiges Zuhause» versammelt der Autor Rolf Hermann seine Kindheits- und Jugenderinnerungen aus ­einem Oberwalliser Bergdorf. Weiter
 

Porträtband: Helfer im Hintergrund

«Puzzeln mit Ananas» ist ein berührendes Buch über die Arbeit der Spitex – mit Porträts, Fotografien und persön­lichen Erinnerungen der Autorin Pascale Gmür. Weiter
 

WIEDER GEHÖRT: Sound der Gegenkultur

Drei Tage Musik und Frieden: Vor 50 Jahren versammelte sich beim Woodstock-Festival eine halbe Million Menschen der Hippie-Generation. Weiter
 

NEUE VOLKSMUSIK: Sie entstauben und erneuern die Tradition

Die Neue Schweizer Volksmusik boomt mit Akteuren, die auf Altem aufbauen und dem traditionellen Material innovativ, unkonventionell oder experimentell begegnen. Zum grossen Stelldichein der Szene kommt es am Festival Alpentöne in Altdorf. Weiter
 

Wieder gelesen: Ein folgenreiches Kinderspiel

Der Autor Robertson ­Davies malte in seinem ­Roman «Der Fünfte im Spiel» ein Sittengemälde der kanadischen Gesellschaft. Der Dörlemann Verlag hat das Buch auf Deutsch neu aufgelegt. Weiter