Lesen

Annette Pehnt - Von Beziehungen zwischen Müttern und Töchtern
Kultur-Tipp

Annette Pehnt - Von Beziehungen zwischen Müttern und Töchtern

Annette Pehnt erhält den diesjährigen Solothurner Literaturpreis. In ihrem neusten Roman «Chronik der Nähe» besticht sie mit einer psychologischen Feinstudie. Weiter
 
Felicitas Hoppe - Fabelhaftes Universum
Kultur-Tipp

Felicitas Hoppe - Fabelhaftes Universum

Die deutsche Autorin Felicitas Hoppe ist mit ihrer augenzwinkernden Autobiografie «Hoppe» zu Gast in der Schweiz. Weiter
 
Verena Rossbacher - Meine Kulturwoche
Kultur-Tipp

Verena Rossbacher - Meine Kulturwoche

Ich lebe in Berlin und geniesse das dortige Kultur­angebot. Weiter
 
Wieder gelesen - Sprache des Volkes
Kultur-Tipp

Wieder gelesen - Sprache des Volkes

Georg Büchners «Woyzeck» steht bei den Theaterbühnen hoch im Kurs: Die Aufführungen im Zürcher Theater Neumarkt sind bereits restlos ausverkauft, im Stadttheater Bern gibt es noch wenige Plätze. Weiter
 
Wieder gelesen - Aussteiger für Romantiker
Kultur-Tipp

Wieder gelesen - Aussteiger für Romantiker

Mit dem US-amerikanischen Schriftsteller Henry David Thoreau (1817–1862) geht es dem Leser ähnlich wie mit Hermann Hesse, der Thoreau sehr bewunderte: Man muss ihn in verschiedenen Lebensphasen neu entdecken. Weiter
 
Wieder gelesen - Eine Erfolgsgeschichte in Mundart
Kultur-Tipp

Wieder gelesen - Eine Erfolgsgeschichte in Mundart

Ein Mundartroman als kleiner Sensationserfolg: Pedro Lenz’ «Der Goalie bin ig» von 2010 ist im Original nach wie vor unübertroffen. Neu gibt es das Buch auch in Hochdeutsch. Weiter
 
Erzählungen - Väter und ihre Geschichten
Kultur-Tipp

Erzählungen - Väter und ihre Geschichten

Nun kommen die Männer zu Wort: Die Eglisauer Journalistin Barbara Weber-Ruppli hat im Buch «PapiPapa» das Leben von zehn Vätern aufgezeichnet. Weiter
 
Roman - Der Spion auf der Co  uch des Psychiaters
Kultur-Tipp

Roman - Der Spion auf der Co  uch des Psychiaters

Geschichtslektion als Spionagethriller: Der neue Roman von William Boyd spielt in den Jahren des Ersten Weltkriegs. «Eine grosse Zeit» lautet der Titel – und ist eine grosse Lektüre. Weiter
 
Biografie - Das Leben eines musikalischen Befreiers
Kultur-Tipp

Biografie - Das Leben eines musikalischen Befreiers

Jan Caeyers legt eine neue, schön und flüssig erzählte Beethoven-Biografie vor, die obendrein Provokationen bereithält. Weiter
 
Roman - Das Geheimnis des Gärtners
Kultur-Tipp

Roman - Das Geheimnis des Gärtners

Autor Andrej Kurkow schickt seinen Protagonisten im neuen Roman «Der Gärtner von Otschakow» auf Zeitreise. Weiter