Lesen

Kultur-Tipp

Krimi: Stopfleber und dubiose Kunst

Der Tod einer Studentin aus den USA steht im neuen Périgord-Krimi «Connaisseur» von Martin Walker im Mittelpunkt – und wie immer viel Schlemmerei. Das ist ­beste Unterhaltung! Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen Tipps: Daniel de Roulet über Rousseau / Tanja Kummer / Aline Wüst

Gespräch: Daniel de Roulet über Rousseau Der Philosoph und Naturforscher Jean-Jacques Rousseau (1712–1778) ist für den Genfer Autor Daniel de Roulet so aktuell wie noch nie. Weiter
 
Kultur-Tipp

Roman: Es grollt im Hintergrund

Eine kurze, explosive Novelle: Nicolas Mathieus ­Protagonistin im neuen Werk «Rose Royal» bewegt sich mit offenen Augen auf den Abgrund zu. Weiter
 
Roman: Unsanfte Landung in der Realität
Kultur-Tipp

Roman: Unsanfte Landung in der Realität

Der Schaffhauser Autor Lukas Linder begleitet seinen tragikomischen Antihelden in seinem ­neuen Roman auf der ­Suche nach ein bisschen Glück. «Der Unvollendete» ist ein hintergründiges ­Lesevergnügen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesen Tipps: Peter Stamm / Literaturtage Zofingen / Elke Heidenreich

Buchvernissage: Peter Stamm Ein Mann, der sich in Luft auflöst, oder eine Frau, die zur Statue wird: In seinem neuen Erzählband «Wenn es dunkel wird» berichtet Peter Stamm einmal mehr von Versehrten und Fantasten auf der Sinn­suche. Weiter
 
Kultur-Tipp

Lesung: Im Aufstand

Widerstand lohnt sich! Davon ist der Autor und Journalist Benjamin von Wyl überzeugt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Festival: Das pralle Leben

Auf dem Schiff, im Tram oder im Theater: Das Festival «Zürich liest» feiert die ­Literatur in all ihren Facetten und an ­speziellen Orten. Weiter
 
Spoken Word: Messerscharfe Lyrik
Kultur-Tipp

Spoken Word: Messerscharfe Lyrik

Wenn Reggae-Musik auf Lyrik trifft, entsteht Dub-Poetry. Mit Linton Kwesi Johnson und Lee «Scratch» Perry sind zwei Exponenten des Dub zu Gast am Spoken Word Festival Woerdz in Luzern. Weiter
 
Kultur-Tipp

Wieder gelesen: Befreiung aus dem Bürgermief

Sylvia Townsend Warner hat mit dem Roman «Lolly Willowes» von 1926 ein phänomenales Hexenbuch geschrieben. Weiter
 
Kultur-Tipp

Roman: Das verpuffte Glück

Thilo Krause erkundet mit seinem ersten ­Roman in knapper, rhythmisierter Sprache Zwischenwelten voller Emotionen. Weiter