Inhaltsverzeichnis

kulturtipp 01/2018

Film: Ein Freudenfest mit Tücken

| Nach dem Kassenschlager «Intouchables» (2011) ­präsentieren die Regisseure und Drehbuchautoren Olivier Nakache und Eric Toledano die turbulente französische Feel-Good-Komödie «Le Sens de la fête». Weiter
 

Literatur: Die Natur als eine Soap Opera

| Der deutsche Förster ­Peter Wohlleben lockt seine Leserschaft in den Wald, um ein besseres Naturverständnis zu fördern. Das ist sehr unterhaltend. Weiter
 

«Pferde in der Kunst»: Der Gaul als künstlerische Muse

| Das Pferd war Gestaltern über Jahr­hunderte eine Inspirationsquelle, die nie zu versiegen schien. Diesen Eindruck vermittelt ein neuer Bildband unter dem Titel «Pferde in der Kunst». Weiter
 

Film: Erst gespielt, dann gemalt

| «Loving Vincent» ist eine leuchtend-funkelnde ­Hommage an den Maler van Gogh. Der Animationsfilm ist aus 65 000 Ölgemälden montiert. Weiter
 

Notizen vom Stadtrand

| Die Schriftstellerin Susanna Schwager über einen Neuanfang im Leben Weiter
 

Erzählband: Die Spielarten der Liebe

| Von A wie Ahnung bis Z wie Zittern: Die deutsche ­Autorin Annette Pehnt erzählt in ihrem melancholischen Erzählband «Lexikon der Liebe» von der Hingabe in all ihren Formen. Weiter
 

R. Harnisch: «Die Bühne ist ein Arbeitsplatz und kein Heiligtum»

| Die Schweizer Sopranistin Rachel Harnisch singt die Neujahrskonzerte des Zürcher Kammerorchesters. Nach der Geburt ihrer zwei Kinder hat sie zu grosser Gelassenheit gefunden – und ist besser denn je. Weiter
 

Roman: Das Schicksal des Andersseins

| Melinda Nadj Abonji ­pendelt in ihrem neuen Roman erneut zwischen Welten und Zeiten. Doch «Schildkrötensoldat» liest sich gänzlich anders als sein Vorgänger. Weiter
 

Fernsehen: Heiliger als die andern

 

Bühne: Satirische Einstimmung

 

SJW-Hefte: Die Alternative zur «Schundliteratur»

| Die SJW-Hefte als Teil der Schweiz sind unsterblich. Auch wenn sich das Leseverhalten von Kindern und Jugendlichen schwer verändert hat. Weiter
 

Bühne: Filmbranche in Aufruhr

| Christian Krachts Roman «Die Toten» ­feiert im Konzerttheater Bern Welt­­uraufführung – ein fiktives Spiel mit historischen Ereignissen rund um die Filmbranche der frühen Nazi-Zeit. Weiter
 

Sehen Tipps: Die Asozialen – Ein Endzeitwestern / Mosaico / Der Orchesterdiener

 

Sehen Tipps: Gezeichnet 2017 / Klee im Krieg / Sammelstelle «Archithese»

 

Sehen Tipps: A Ciambra / Radiance – Hikari / Lumière

 

Neue DVD: Mut zur Konfrontation

Regisseur Raoul Pecks Oscar nominierter Dokumentarfilm «I Am Not Your Negro» geht unter die Haut. Er entlarvt den tiefliegenden Rassismus in den USA. Weiter
 

Neue DVD: Ein Dokfilm über und als Kunst

Das Dokumentar­porträt «Beuys» von Regisseur Andres Veiel erscheint als DVD. Über die Entstehung des raffiniert montierten Filmes gibt es packendes Bonus-Material. Weiter
 

Klassik: Hochkarätig ins neue Jahr

Der Tessiner Klarinettist Fabio Di Càsola ist Stargast am Neujahrskonzert im Theater Uri in Altdorf. Weiter
 

Hören Tipps: Stucky & Co. / In Memoriam Eliane Cueni / Visu