Inhaltsverzeichnis

Kulturtipp - 19/2022

Kulturtipp 19/2022

Fernsehen: Lügen, Fake News und Verschwörungstheorien
Kultur-Tipp

Fernsehen: Lügen, Fake News und Verschwörungstheorien

| In knackigen sechsmal 15 Minuten geht SRF mit der Miniserie «Emma lügt» neue Wege. «Wir wollen das Lebensgefühl von heute auf den Bildschirm bringen», sagt Regisseurin Bettina Oberli im Gespräch. Weiter
 
Bestseller: Von Auf- und Ausbrüchen
Kultur-Tipp

Bestseller: Von Auf- und Ausbrüchen

«Der neue Camenisch» klingt leicht anders als seine Vorgänger. Gut so, denn dies haben sich viele seiner Leser und Kritiker erhofft. Weiter
 
Leta Semadeni: Der Bau-uh
Kultur-Tipp

Leta Semadeni: Der Bau-uh

| Über ein mysteriöses Ungeheuer Weiter
 
Sachbuch: Warum die Taliban siegten
Kultur-Tipp

Sachbuch: Warum die Taliban siegten

| In «Afghanistan von innen» erzählt die Reporterin Antonia Rados von ihren Reisen durch ein politisch und gesellschaftlich zerklüftetes Land. Und sie erklärt das Scheitern des Westens. Weiter
 
Roman: Fantasy in der Provinz
Kultur-Tipp

Roman: Fantasy in der Provinz

| Sven Pfizenmaier lässt in seinem Debüt «Draussen feiern die Leute» seiner unbändigen Fantasie freien Lauf. Das Resultat ist eine moderne Mischung aus Coming-of-Age-Roman, Krimi und Fantasy. Weiter
 
Roman: Der stille Nomade
Kultur-Tipp

Roman: Der stille Nomade

| Der Zürcher Autor Jürg Beeler erzählt in seinem neuen Roman eine zarte Geschichte um Liebe, Trauer und Heimatlosigkeit. Schauplatz ist eine Piazza in Süditalien. Weiter
 
Erzählband: Vom Objekt zur kritischen Stimme
Kultur-Tipp

Erzählband: Vom Objekt zur kritischen Stimme

| Nach zwei Romanen und einigen Theaterstücken erscheint der erste Erzählband der Schweizer Buchpreisträgerin Martina Clavadetscher. «Vor aller Augen » gibt den namenlosen Frauen auf berühmten Gemälden eine Geschichte. Weiter
 
Radio: Geballte Ladung Schweizer Musik
Kultur-Tipp

Radio: Geballte Ladung Schweizer Musik

Zur Verleihung der Schweizer Musikpreise präsentiert Radio SRF 2 Kultur einen Tag lang ausschliesslich einheimische Musik. Weiter
 
Oper: «Blaubart ist ein Serientäter»
Kultur-Tipp

Oper: «Blaubart ist ein Serientäter»

| Die junge Regisseurin Anika Rutkofsky inszeniert im Luzerner Theater «Herzog Blaubarts Burg» von Béla Bartók. Der kulturtipp hat mit ihr über das Stück gesprochen, das wie kaum eine andere Oper ein antiquiertes Frauenbild vertritt. Weiter
 
Film: Die Eroberung der Bastille
Kultur-Tipp

Film: Die Eroberung der Bastille

| Ein Jahr lang begleitete Regisseur Philippe Béziat die Proben zur aufsehenerregenden Inszenierung der Rameau-Oper «Les Indes Galantes». Weiter
 
Film: Leben, lieben, sterben
Kultur-Tipp

Film: Leben, lieben, sterben

| Im neuseeländischen Film «Juniper» bietet Altstar Charlotte Rampling ein darstellerisches Glanzstück als alkoholkranke Grossmutter, die es doch einmal zu ihrer Familie zieht. Weiter
 
Ausstellungen: Kunst für unseren Planeten
Kultur-Tipp

Ausstellungen: Kunst für unseren Planeten

| Die Ausstellung «Territories of Waste» im Museum Tinguely in Basel beschäftigt sich mit den Folgen unserer Konsumwelt und Abfallproduktion. Und zeigt: Künstlerinnen und Künstler prangern das alles schon seit Jahrzehnten an. Weiter
 
Christina Rast, 54, Regisseurin: Regie wie beim Pingpong
Kultur-Tipp

Christina Rast, 54, Regisseurin: Regie wie beim Pingpong

| Sie hat einen langen Atem: Christina Rast inszeniert in Bern mit «Zum Glück» einen mehrstündigen utopischen Theaterspaziergang. Weiter
 
Theater: «Zehn Geister im Raum»
Kultur-Tipp

Theater: «Zehn Geister im Raum»

| Yana Ross unterzog Arthur Schnitzlers «Reigen» für den Zürcher Pfauen einer Generalüberholung: Zehn Autorinnen und Autoren haben je eine Szene geschrieben – statt Sex und Lust kommen nun brandaktuelle Diskurse zur Sprache. Der kulturtipp hat bei der Regisseurin nachgefragt. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Der Zürcher Pop-Pionier

 
Kultur-Tipp

Festival: Erasmus' Echo

 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Knusper, knusper

 
Kultur-Tipp

Oper: Treffsicher aktualisiert

 
Kultur-Tipp

Animationsfilm: Bewegende bunte Bilderwelten

 
Kultur-Tipp

Sehen-Tipps: "Die schwarze Spinne", "Chrüz & Quär" und "How to date a feminist"