Inhaltsverzeichnis

Kulturtipp - 19/2021

Kulturtipp 19/2021

Trickfilm: Bewegte Geschichtenwelten
Kultur-Tipp

Trickfilm: Bewegte Geschichtenwelten

| Im Luzerner Trickfilmatelier Industrie 17 sind zehn Animationsfilmschaffende gemeinsam am kreativen Wirken – mit Auftragsarbeiten, aber auch eigenen künstlerischen Arbeiten. Ein Besuch. Weiter
 
Ausstellung: «Hinter jedem Bild steckt eine Geschichte»
Kultur-Tipp

Ausstellung: «Hinter jedem Bild steckt eine Geschichte»

| Die einzigartigen Porträtfotos von Andri Pol sind aktuell im Museum im Bellpark im luzernischen Kriens zu sehen. Eine Begegnung mit dem Schweizer Fotografen, der mit Witz und Neugierde auf die Menschen blickt. Weiter
 
Bestseller: Endlose Plauderei
Kultur-Tipp

Bestseller: Endlose Plauderei

Krimi-Autorin Silvia Götschi kehrt für ihr neues Buch nach Davos zurück. Dort geschehen wundersame Dinge. Weiter
 
Romana Ganzoni: Das Wunder in der Trattoria
Kultur-Tipp

Romana Ganzoni: Das Wunder in der Trattoria

| Über Hunde, gefüllte Artischocken und Marienerscheinungen Weiter
 
Porträt: Faszinierendes Mosaik eines Lebens
Kultur-Tipp

Porträt: Faszinierendes Mosaik eines Lebens

| Der US-amerikanische Autor Lawrence Weschler hat den Neurologen Oliver Sacks jahrelang begleitet. Entstanden ist ein Porträt über einen aussergewöhnlichen Menschenfreund. Weiter
 
Roman: «Wie Fliegen am Fliegenfänger»
Kultur-Tipp

Roman: «Wie Fliegen am Fliegenfänger»

| Berührend und bestürzend zugleich: In seinem ­Debütroman «Shuggie Bain» erzählt Douglas Stuart von einer Kindheit im rauen Arbeitermilieu Glasgows der 1980er. Weiter
 
Roman: Den Panzer abwerfen
Kultur-Tipp

Roman: Den Panzer abwerfen

| Von Familie, Freiheit und modernen Lebensmodellen erzählt die Autorin Caroline Albertine Minor in ihrem ersten Roman «Der Panzer des Hummers». Weiter
 
Roman: Nahe an der Absturzkante
Kultur-Tipp

Roman: Nahe an der Absturzkante

| Mit Tempo und viel schwarzem Humor: Tom Zürcher begleitet im neuen Roman «Liebe Rock» einen jungen Mann auf der Achterbahnfahrt des Lebens. Weiter
 
Hörspiel: Ein Alien in Konolfingen
Kultur-Tipp

Hörspiel: Ein Alien in Konolfingen

| Der Kabarettist Nils ­Althaus hat mit «Cibelius» ein Mundarthörspiel zwischen Science-Fiction und Satire geschrieben. Weiter
 
Klassik: «Musik darf manchmal auch böse sein»
Kultur-Tipp

Klassik: «Musik darf manchmal auch böse sein»

| Die russische Geigerin Alina Ibragimova ist eine der eigenständigsten jungen Künstlerinnen in der klassischen Musik. Beim Zermatt Festival spielt sie mit ihrem Originalklang-Streichquartett Chiaroscuro Haydn und Beethoven. Weiter
 
Film: Glanz und Elend
Kultur-Tipp

Film: Glanz und Elend

| Der britische Dokfilm «Billie» beleuchtet mit teilweise sensationellem Material das Leben der begnadeten Jazz­sängerin Billie Holiday. Weiter
 
Film: Von der Kraft der Poesie
Kultur-Tipp

Film: Von der Kraft der Poesie

| Der Film «La nuit des rois» aus der Elfenbeinküste taucht in eine Gefängniswelt ein, in der ein einzigartiges Ritual praktiziert wird: Erzählen, um zu überleben. Weiter
 
Theater: Ein Albtraum aus den Bergen
Kultur-Tipp

Theater: Ein Albtraum aus den Bergen

| Vier österreichische Autorinnen haben sich für das Schauspiel Bern auf einer Alpenreise einem urschweizerischen Mythos gestellt. In ihrem Stück «Tuntschi. Eine Häutung» werfen sie einen satirischen Blick auf die Sennentuntschi-Sage. Weiter
 
Olivia El Sayed, 40, Spoken-Word-Künstlerin: Beobachten, was das Leben hergibt
Kultur-Tipp

Olivia El Sayed, 40, Spoken-Word-Künstlerin: Beobachten, was das Leben hergibt

| In ihrem ersten Bühnenprojekt «flowery wordis» unternimmt Olivia El Sayed mit blumigen Wörtern einen Streifzug durch verschiedene Leben und sprengt dabei die Grenzen der Sprache. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Eine Welt aus Tupfern und Klecksen

 
Kultur-Tipp

Radio: Komischer Nachwuchs

 
Kultur-Tipp

Musik / Architektur: Eine Stadt im Wandel

 
Kultur-Tipp

Musik-Kabarett: Zur Stimmung im Land

 
Kultur-Tipp

Festival: Pop in den Urner Bergen

 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Mythen in Tusche und Gold

Das Museum Rietberg entführt mit seiner neuen Ausstellung in die Welt der narrativen Kunst aus Japan. Weiter