Inhaltsverzeichnis

Kulturtipp - 11/2014

Kulturtipp 11/2014

«Der Spass ist heute Programm»
Kultur-Tipp

«Der Spass ist heute Programm»

| Der lettische Geiger Gidon Kremer hadert mit dem Klassikbetrieb. Aber er erarbeitet unermüdlich neue Werke. Seine Kritik an Russland ist scharf und schliesst sogar die Schweiz ein. Nun kommt Kremer nach Luzern ans Festival Zaubersee. Weiter
 
Im Gebäude der Verwaltung
Kultur-Tipp

Im Gebäude der Verwaltung

| Susi Stühlinger über einen fremden Ort. Weiter
 
Die Nebenschauplätze bieten mehr
Kultur-Tipp

Die Nebenschauplätze bieten mehr

| Kunst, Musik oder Theater: Der kulturtipp hat das kulturelle Angebot dreier Städte abseits der grossen Metropolen beleuchtet – Riga, Dresden und Edinburgh sind eine Reise wert. Weiter
 
Poetische Erinnerungsbilder
Kultur-Tipp

Poetische Erinnerungsbilder

| Die Schwyzer Autorin Gertrud Leutenegger ist mit ihrem neuen Roman «Panischer Frühling» zu Gast an den Solothurner Literaturtagen. Weiter
 
Teresa Margolles: Brutalität als Kunst
Kultur-Tipp

Teresa Margolles: Brutalität als Kunst

Gesellschaftskritische Kunst für die einen, Geschmacklosigkeiten für die andern: Die mexikanische Künstlerin Teresa Margolles polarisiert. Weiter
 
Eine schonungslose Autobiografie
Kultur-Tipp

Eine schonungslose Autobiografie

| Der Basler Schriftsteller Claude Cueni hat eine schonungslose Auto­biografie geschrieben – witzig und erschütternd. Weiter
 
Albtraum Schweiz
Kultur-Tipp

Albtraum Schweiz

| Ein Steinbruch bei Bern bildet die düstere Kulisse für die Inszenierung von Christian Krachts Schweizer Endzeitroman «Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten». Weiter
 
Madeleine Peyroux: Songs wie Cocktails
Kultur-Tipp

Madeleine Peyroux: Songs wie Cocktails

| Madeleine Peyroux mag die Schweiz und intime Clubatmosphären. Deshalb besucht die US-Sängerin auf ihrer Tournee das Zürcher Moods. Weiter
 
Von Freundschaft und Verrat
Kultur-Tipp

Von Freundschaft und Verrat

| Thriller, Politdrama und Liebestragödie: «Omar» von Hany Abu-Assad spielt im Westjordanland, wo Mauern Freunde voneinander trennen. Weiter
 
Die Kunst des Fragens
Kultur-Tipp

Die Kunst des Fragens

| In seinem Gesprächsband «Die Seismografie des Fragens» entlockt der Journalist Jörn Jacob Rohwer 48 Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft mit gezielten Fragen ihre unbekannten Seiten. Weiter
 
Kultur-Tipp

Editorial: Fragwürdig

 
Kultur-Tipp

Festival: Jodlerin verbindet Singkulturen

 
Kultur-Tipp

Radio: Bissiger Wahlschweizer

 
Kultur-Tipp

Festival: Frei von Stilgrenzen

 
Kultur-Tipp

Fernsehen: Die Mehrheit täuscht sich (nicht)

 
Kultur-Tipp

Fernsehen: Mit Humor gegen das Grauen

 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Hörnli-Kunst in Kriens

Im Jahr 1855 gründeten die Brüder Xaver und Martin Degen die Teig­warenfabrik in Kriens. Weiter
 
Kultur-Tipp

Ausstellung: Tizian in Abstraktionen

Die Fondation Beyeler in Riehen zeigt eine Retrospektive des deutschen Malers Gerhard Richter – mit Werken aus allen Schaffensperioden. Weiter
 
Kultur-Tipp

Bühne: Der neue Mann

 
Kultur-Tipp

Sehen - Tipps: Mein Gewicht / Volpone / Mutter Hausfrau Vater Arzt