Inhaltsverzeichnis

alt

kulturtipp 24/2018

Beiträge 1 - 10 von 52

Simon Libsig: Der Ballonfahrer

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Simon Libsig Eine skurrile Geschichte über zwei hochdekorierte Pensionäre auf Abwegen.

weiterlesen

Kindertheater: König Huppala fährt Trotti

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Vorweihnachtszeit ist Kindertheaterzeit. Ein Besuch ­mit der fünfjährigen Eva und der achtjährigen Liv ­im Dialektmärchen «Froschkönig» im voll besetzten ­Theater am Hechtplatz in Zürich.

weiterlesen

Ausstellungen: Unbekannte Museumsperlen

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Die Schweizer Museumslandschaft hat mehr zu bieten als die berühmten Adressen. Der kulturtipp stellt eine Auswahl von unbekannten Lokalitäten vor, die einen Besuch lohnen.

weiterlesen

Zsofia Körös: Abenteuer Film

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018 | letzte Aktualisierung: 13. November 2018

In Thomas Imbachs Film «Glaubenberg» spielt ­Zsofia Körös die Hauptrolle. An einem der Drehorte in Oerlikon erzählt sie vom Leben zwischen Film und ­Schule.

weiterlesen

Ausstellung: Einfach der Stille lauschen

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Das Museum für Kommunikation in Bern entführt seine Besucher in eine dreidimensionale Hörlandschaft. Die Ausstellung «Sounds of Silence» ist hochaktuell – und erstaunlich meditativ. Ein Rundgang.

weiterlesen

Film «#Female Pleasure»: Frauen im Aufstand

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018 | letzte Aktualisierung: 12. November 2018

Die Zürcher Regisseurin Barbara Miller beleuchtet in «#Female Pleasure» die Schicksale von fünf Frauen, ­die gegen das Unrecht antreten. Ihnen ist im Namen der jeweiligen Weltreligion Leid angetan worden.

weiterlesen

Igor Levit: Der Klavierdenker

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018 | letzte Aktualisierung: 14. November 2018

Keiner, der so gut spielt, äussert sich auch so pointiert politisch wie der Pianist Igor Levit. Ihm wird die Ehre zuteil, das Pianofestival in Luzern zu eröffnen. Und bald gibt es dort noch mehr von ihm.

weiterlesen

Roman: Später Befreiungsschlag

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Anne Tyler ist bekannt für ­subtile Familien­romane. Im neuen Werk «Launen der Zeit» fehlt aber die Finesse.

weiterlesen

Julia von Lucadou: Eine Welt ohne Poesie

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018 | letzte Aktualisierung: 16. November 2018

Julia von Lucadous Debüt «Die Hochhausspringerin» ist ein eindrücklicher Gesellschaftsroman, der in der Zukunft spielt, aber viel über die Gegenwart aussagt.

weiterlesen

Roman: Eine Kindheit im Schatten

kulturtipp 24/2018 vom 8. November 2018

Schriftsteller Vincenzo Todisco schrieb bisher auf Italienisch. Mit seinem ersten ­deutschen Roman «Das Eidechsenkind» ist er nun für den Schweizer Buchpreis nominiert.

weiterlesen

Beiträge 1 - 10 von 52

Aktuelles Heft

Ausstellung

Sebastião Salgado – Genesis
Fr, 16.11.–So, 23.6.
Museum für Gestaltung Zürich 
www.museum-gestaltung.ch

Literatur

Franz Hohler und Matthias Ziegler
Sa, 10.11., 20.00 Migros Hochhaus Limmatplatz Zürich
www.im-hochhaus.ch

Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk
Di, 20.11., 20.00 Theater Altdorf UR
Mi, 21.11., 20.00 Aula Oberstufenzentrum Bad Ragaz SG
Do, 22.11., 19.30 Reformierte Kirche Egg ZH

kulturtipp fürs iPad