Inhaltsverzeichnis

alt

kulturtipp 06/2018

Beiträge 11 - 20 von 51

Film: Sanfter Protest

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Mitten in der Mündigkeits-Feier Bar Mitzvah bricht in einer Synagoge in ­Jerusalem der Frauen-Balkon zusammen. Die Frauen sammeln fleissig Geld für einen Wiederaufbau.

weiterlesen

Musiktheater: Orpheus in Begleitung

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Sagenheld Orpheus steigt allein in die Unterwelt, um seine Eurydike zu befreien. Der ­wagemutige Grenzgänger findet sich mehrfach in literarischen und musikalischen Bearbeitungen.

weiterlesen

Fernsehen: Wege zum persönlichen Glück

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Der 52-jährige Schweizer Schriftsteller Rolf Dobelli ist ein Experte für das persönliche Glück. Er studierte Philosophie sowie Betriebswirtschaft an der Universität St.

weiterlesen

Fernsehen: Lebensreisen

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Ein gepfefferter «Literaturclub» steht mit Gastkritikerin Hazel Brugger bevor. Die scharfzüngige Kabarettistin bringt Michael Chabons Roman «Moonglow» mit, in dem ein sterbender Mann dem Enkel sein Leben erzählt.

weiterlesen

Ausstellung: Die magischen Erneuerer

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Der österreichische Expressionist Egon Schiele (1890–1928) hatte wegen der Spanischen Grippe ein kurzes Leben – und war für die Kunst dennoch von Bedeutung: Er prägte die Wiener Moderne mit. Das Zuger Kunsthaus erinnert in der Aus­-stellung «Wien zu Europa» an diese Epoche mit Werken aus ganz Europa, wie etwa von Henri Toulouse-Lautrec oder Edvard Munch.

weiterlesen

Martin Gantenbein und Mario Fuchs: Klingende Beizentour

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018 | letzte Aktualisierung: 13. März 2018

Schauspieler Mario Fuchs und Schlagzeuger Martin Gantenbein begeben sich mit Texten von Robert Walser auf eine ­literarisch-musikalische Tour durch Basel und Umgebung.

weiterlesen

Ausstellung: Die Blüte lockt

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Alljährliches Frühlingserwachen im Aargauer Kunsthaus – künstlerisch, ­versteht sich.

weiterlesen

Bühne: Parodie auf den blinden König

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

In der US-amerikanischen Wahlnacht hat die österreichische Literatur-Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek mit der Arbeit an ihrem Theatertext begonnen: «Am Königsweg» erzählt von einem von sich selbst geblendeten König. Er hat mit Immobilien, Golfplätzen und Casinos ein Vermögen verdient; das Volk feiert ihn als Erlöser.

weiterlesen

Sehen Tipps: Kinder der Sonne / Dominic Deville / Frau im Wald

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Bühne: Kinder der Sonne Sein Stück «Kinder der Sonne» hat Maxim Gorkij 1905 vor der ersten Russischen Revolution in Gefangenschaft geschrieben. Er zeichnet darin das Bild ­einer oberen Gesellschaftsschicht, die das Bewusstsein für soziale Zustände verloren hat.

weiterlesen

Sehen Tipps: Oïphorie / Jeppe Hein / Luc Mattberger & Max Philipp Schmid

kulturtipp 06/2018 vom 1. März 2018

Ausstellung: Oïphorie Das Westschweizer Designbüro  Atelier Oï zeigt in der doppelgeschossigen Halle des Zürcher Museum für Gestaltung raumgreifende Installationen. Sie nehmen den Besucher mit Licht, Farbe und Bewegung ­gefangen.

weiterlesen

Beiträge 11 - 20 von 51

Aktuelles Heft

Festival

Ohne Grenzen – Tage des Denkmals
Sa, 1.9.–So, 23.9.
Ganze Schweiz
www.nike-kulturerbe.ch

Bühne

Alcina
Premiere: Fr, 14.9., 19.30
Konzert Theater Bern 
www.konzerttheaterbern.ch

 

kulturtipp fürs iPad