Inhaltsverzeichnis

alt

kulturtipp 22/2017

Beiträge 1 - 10 von 51

Hanspeter «Düsi» Künzler: London Calling

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

Hanspeter «Düsi» Künzler über das Leben mit dem Brexit

weiterlesen

Tanz: Bewegtes mit subtilem Humor

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

In ihren Produktionen sucht die Schweizer Choreografin und Tänzerin Lea Moro die Leichtigkeit. Am Festival Tanz in Bern zeigt sie zwei Stücke: «The End of the ­Alphabet» und «Fun!». Eine Begegnung.

weiterlesen

«De Casanova im Chloster»: Ein Herzensbrecher unter Mönchen

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017 | letzte Aktualisierung: 18. Oktober 2017

Mit seinem neuen Theaterstück «De Casanova im Chloster» hat Thomas Hürlimann eine herbstlich ­melancholische Komödie geschrieben. Regisseurin Barbara Schlumpf inszeniert die Uraufführung mit dem Chärnehus-­Ensemble im alten Kino Etzel in Einsiedeln.

weiterlesen

Modestas Pitrenas: Ein Herz für Klangzauberer

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017 | letzte Aktualisierung: 20. Oktober 2017

Mit Modestas Pitrenas bekommt das Sinfonie­orchester St. Gallen auf das kommende Jahr einen neuen Chefdirigenten: Er liebt besonders das spätroman­tische Repertoire.

weiterlesen

John le Carré: Zurück in der Kälte

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017 | letzte Aktualisierung: 23. Oktober 2017

Der englische Schriftsteller John le Carré erinnert mit seinem neuen Thriller «Das Vermächtnis der Spione» an den Kalten Krieg. Vieles erscheint heute seltsam.

weiterlesen

Klassik: Ein sensibler Meister

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

Er gehört zu den besten und tiefgründigsten Musikern: Truls Mørk, der Cellist aus Norwegen. Auf der Oktober-Tournee der Migros-Kulturprozent-Classics spielt er das Cellokonzert von Antonín Dvorák.

weiterlesen

Ein endgültiger Abschied

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

Von Havanna in die Welt hinaus: Der Buena Vista Social Club sorgte vor 20 Jahren für eine Renaissance der kubanischen Musik. Ein neuer Dokumentarfilm blickt noch einmal zurück und sagt «Adíos».

weiterlesen

Hörspiel: «I süüfzga khoga viel»

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

Zufällig treffen sich zwei Menschen im Zug. Einst, vor Jahrzehnten, waren sie zusammen, wenn auch nur kurz. «6 Uhr 41» ist die Mundart-Adaption des gleichnamigen Bestseller-Romans von Jean-Philippe Blondel.

weiterlesen

Roman von Franz Hohler: Ein Bote aus uralter Zeit

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017

Ein Mönch aus dem 8. Jahrhundert und ein Bibliothekar aus der Gegenwart unternehmen in Franz Hohlers neuem Roman «Das Päckchen» abenteuerliche Reisen.

weiterlesen

Film «Menashe»: Unorthodoxer Lebensplan

kulturtipp 22/2017 vom 12. Oktober 2017 | letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2017

Es herrschen strenge Gesetze in der chassidischen Gemeinschaft in New York. Die Titelfigur von «Menashe» wehrt sich gegen die Unfreiheit seiner Lebenswelt.

weiterlesen

Beiträge 1 - 10 von 51

Aktuelles Heft

Festival

Belluard Festival
Do, 28.6.–Sa, 7.7., Altstadt Fribourg
www.belluard.ch

Ausstellung

Pa-Dong!
Fr, 29.6.–So, 19.8.
Museum für Gestaltung Zürich
www.museum-gestaltung.ch

kulturtipp fürs iPad