Hören – Musik

Kultur-Tipp

Jazz: Immer wieder anders

Die Berner Geigerin Laura Schuler hat ein famoses Quartett zusammen­gestellt. Das erste Album lädt in ungewohnt klingende Zwischenwelten. Weiter
 
Kultur-Tipp

Porträt: Mehr als ein Miles-Davis-Klon

Mit Wallace Roney fiel im März einer der wichtigsten Jazz-Trompeter der Gegenwart dem Corona-Virus zum Opfer. Weiter
 
Kultur-Tipp

Klassik-Gespräch: Täglicher Kraftakt

Wenn Musiker keine Konzerte geben, dann üben sie. Wie lust- und leidvoll dies sein kann, erzählt Schlagzeugerin Louisa Marxen auf Radio SRF 2 Kultur. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp World: Tony Allen, Hugh Masekela

Fulminante Fusion 2010 hatten sie in London zu einem veritablen Gipfeltreffen zusammengefunden: Jahr­hun­dert-Drummer Tony Allen, der Mitbegründer des Afro­beat aus Nigeria, und der südafrikanische Flügelhornspieler Hugh Masekela, der 2018 verstarb. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp World: Trio Tekke

In Wirbelwind-Stärke Seit 2005 erfindet das in London gegründete Trio ­Tekke den «griechischen Blues» Rembetiko neu, diesmal in Wirbelwind-Stärke («Strovilos»). Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Sounds: Grand Mother’s Funck

Ungebrochen groovy Ihre Energiereserven scheinen auch nach 28 Jahren noch grenzenlos. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Sounds: The Strokes

Aufbruch zu neuen Ufern Das ist nicht nur die Rückkehr zu alter Form, sondern auch der Aufbruch zu neuen Ufern. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Neue Volksmusik: Viertaktmotor

Überraschende «Siebesieche» Ein Blick auf die Besetzung lässt Volksmusik erwarten: Viertaktmotor setzen sich zusammen aus Nayan Stalder am Hackbrett, Kaspar Eggimann am Akkordeon, Raphael Heggendorn am Cello und Laurin Moor am Kontrabass. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Jazz: Potsa Lotsa XL

Mit Kopf und Bauch Die deutsche Saxofonistin Silke Eberhard hat ihre einstige Bläserformation Potsa Lotsa zum orchestral besetzten Tentett erweitert. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Jazz: Hendrika Entzian

Auf solidem Fundament Als Kontrabassistin weiss die Kielerin Hendrika Entzian in ihren Bands ein solides Fundament zu legen. Weiter