Hören – CD-Tipps

Wieder gehört: Der Jazz-Romantiker

Brad Mehldau ist ein Star unter den Jazz-Pianisten. Das Musikbusiness hat ihn anfänglich zum Kult­objekt verklärt, was ihm nicht nur Erfolge bescherte. Weiter
 

CD-Tipp World: Ifriqiyya Electrique

Archaisch Die Gesänge dieses Kollektivs bohren sich auf magische Weise in die Gehörgänge. Weiter
 

CD-Tipp World: Guts

Sommerlich Pünktlich zu den ersten wärmer werdenden Tagen liefert der französische Produzent Fabrice Franck Henri alias Guts auf seinem fünften Album sommerliche Festivalstimmung. Weiter
 

CD-Tipp Sounds: J.J. Cale

Lebendig Er ist und bleibt der Grosse der Laid-back-Gitarre. Weiter
 

CD-Tipp Sounds: Mehltau

Raffiniert Damiàn Dlaboha und Béla Rothenbühler sind Theaterleute, die nebenbei im Quartett Mehltau mit Elia Lobina und David Inauen musizieren. Weiter
 

CD-Tipp World: Rodrigo y Gabriela

Meisterliche Gitarrenarbeit Das 23-minütige Original füllte im Jahr 1971 die ganze B-Seite der LP «Meddle». Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Akku Quintet

Vorwärts Minimal Music lebt von Wiederholungen. Weiter
 

CD-Tipp Jazz: Donat Fisch/ Christian Wolfarth

Schlicht Saxofon und Perkussion: Das genügt für ein Album voller Ausdruck und Emotion. Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Johann Sebastian Bach

Inoffiziell Die Geigerin Isabelle Faust widmet sich in ihrer jüngsten Aufnahme den konzertanten Violinwerken von J. Weiter
 

CD-Tipp Klassik: Gottfried Heinrich Stölzel

Geschmeidig Unter den Bach-Zeitgenossen ist der deutsche Kapellmeister Gottfried Heinrich Stölzel (1690–1749) immer noch zu entdecken. Weiter