Hören – CD-Tipps

Jazz - Schweizer aus bewegten Zeiten

Aus Berlin kommt eine Trouvaille für alle Fans des Schweizer Jazz. Weiter
 

Wenn Bob Dylan immer wieder grüssen lässt

Die Geschichte von Pop und Jazz ist auch die Geschichte des Coverns: Musiker und Bands spielen bestehende Songs nach. Die Resultate reichen von getreuer Kopie bis zum eigenständigen Kunstwerk. Weiter
 

Seraina Rohrer - Meine Kulturwoche

Derzeit nimmt mich die Vorbereitung der Solothurner Filmtage vom 19. Weiter
 

Sounds - Aus wilderen Zeiten

Er hat stapelweise Platten eingespielt, unter denen sich auch Kult-Scheiben finden: «Blue Valentine», «Rain Dogs» oder «Bone Mashine». Weiter
 

Klassik - Russlands Romantiker

Am Pult der Wiener Philharmoniker stand zum Neujahrskonzert 2012 der Lette Mariss Jansons. Weiter
 

Wieder gehört - Geniestreich des umstrittenen Melomanen

Mit seinen 1984 eingespielten «Children’s Songs» hat US-Jazz­pianist Chick Corea ein ­Lieberbuch von zeitloser Schönheit geschaffen. Weiter
 

Klassik - Barockes Crossover

Musikalisches Crossover ist in der ­Barockmusik angekommen. Weiter
 

World - Der Weltmusikmann mit der Ziehharmonika

Er nennt sich zwar nach ­seinem Heimatort in Oberösterreich, hat aber die weite Welt bereist. Dabei hat er unterschiedliche Musikstile im eigenen Sound vereint. Jetzt ist der Nomade Hubert von Goisern mit seinem neuen Album auf Tour. Weiter
 

Eindringlich

Das Teheraner Label «Hermes Records» trotzt seit Jahren den schwierigen Bedingungen im Iran und macht immer wieder auf sich aufmerksam. Weiter
 

Koexistenz

In der kastilischen Stadt Toledo lebten während Jahrhunderten Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen. Weiter