Hören – Podcast

Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Geschichten für Schlafmützen

«Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung», wusste schon der Dichter Heinrich Heine. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Von Feindbildern und Vergebung

Vom Sohn einer zwölfköpfigen Beduinenfamilie aus Mauretanien über den brillanten Ingenieur in Deutschland bis zu einem der vermeintlich schlimmsten Terroristen, der im US-­In­ternierungslager Guantanmo schwer gefoltert wurde: Wie es zu Mohamedou Slahis Aufstieg und Fall kam, decken der «Zeit»-Reporter Bastian Berbner (mit etwas irritierend munterer Stimme) und der investigative Journalist John Goetz in ­ihrem NDR-Podcast «Slahi – 14 Jahre Guantanamo» auf. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Magische Rock-Momente

Kürzlich verstarb Charlie Watts, der Schlagzeuger der Rolling Stones, mit 80 Jahren. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Gezeichnete Wundertüten

Eric Facon ist ein passionierter Comic-Fan, kein Zweifel. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: «Wie viel 1920er haben wir heute?»

Im True-Crime-Podcast auf SWR 2 beleuchten der ehemalige Bundesrichter Thomas Fischer (Bild) und ARD-Terrorismusexperte Holger Schmidt 14-täglich Verbrechen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Literarisches Pingpong

In Podcasts wird bisweilen so ungebremst geplaudert, dass einem glatt die Lust am Genre vergehen könnte. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Weltgeschichte im Ohr

Vor exakt 60 Jahren hielt die Weltgeschichte den Atem an. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Schatztruhe für Klassikfans

Die Senderfamilie der ARD unterhält diverse eigene Orchester, organisiert Festivals und gehört damit zu den weltweit grössten Produzenten von Klassik-Aufnahmen. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: Die fetten Jahre sind vorbei

Meeresrauschen, Sand unter den Füssen und eine Kokosnuss mit Röhrli in der Hand: Ferienparadies pur. Weiter
 
Kultur-Tipp

Podcast-Tipp: «Hochspannend und beklemmend zugleich»

Der verlegerische Mut eines kleinen Berliner Verlags hat sich gelohnt: Kürzlich wurde die simbabwische Autorin Tsitsi Dangarembga mit dem renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Weiter