Hören – Musik

SOUNDS: «Kann man das frecher machen?»
Kultur-Tipp

SOUNDS: «Kann man das frecher machen?»

Die Zürcher Band Stefanie Stauffacher stampft auf ihrem Debüt jegliche Stilgrenzen in den Boden. Trotz absurder Songtexte meinen sie es ernst mit ihrem 80er-Goth-Sound. Weiter
 
Klassik: Klangkathedralen für wilde Ideen
Kultur-Tipp

Klassik: Klangkathedralen für wilde Ideen

Die Klassikwelt lebt nicht allein von Konzertsaal-­Prunkbauten: In Basel und Luzern sind zeitgleich famose Musikbiotope entstanden. Die Pandemie zeigt nun, wie wertvoll sie sind. Weiter
 
Kultur-Tipp

Hören-Tipps: "Frühlings-Serenaden" und "McGoldrick, McCusker & Doyle"

Livestream: ­Frühlings-Serenaden Das Sinfonieorchester St. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sounds: Lieder voll sanfter Ironie

Das Innerschweizer Trio Hermann hat sich für seinen Album-Zweitling mit dem Zuzug von Michael Zezzi am Synthesizer neu formiert. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sounds: Junge Schweizer Musik im Ohr

Der Schweizer Musik-Nachwuchs setzt seit Jahren auf M4Music. Das Festival ­findet deshalb diesen Frühling wieder statt, wenn auch nur virtuell. Weiter
 
Kultur-Tipp

Sounds: Tusch für Pepe

Sein Name steht für viele in direkter Verbindung zu Udo Jürgens. Weiter
 
Kultur-Tipp

Radio-Tipps: Franzobel / Ferenc Snétberger

52 Beste Bücher: Franzobel «Die Eroberung Amerikas» nennt Franzobel (54) seinen neuen Roman, in dem er sich auf die Spuren des Abenteurers Hernando de Soto macht, der einst Flo­rida erobern wollte. Weiter
 
Kultur-Tipp

Porträts: Zwischen Volkstanz und Oper

Als Erneuerer des Tango Argentino wurde Astor Piazzolla international bekannt. Nun feiern ihn drei Radiostationen zu seinem 100. Geburtstag. Weiter
 
Neue Musik: Kreativität ist Pflicht
Kultur-Tipp

Neue Musik: Kreativität ist Pflicht

Der Perkussionist Fabian Ziegler liebt das Experiment: Auf seinem ersten Album schlägt der 25-Jährige einen weiten musikalischen Bogen. Weiter
 
Kultur-Tipp

CD-Tipp Sounds: Edie Brickell & New Bohemians

Eine Glanzzeit von Edie Brickell und ihrer Band New Bohemians datiert aus ihren Anfangsjahren. Weiter