Sounds: Traumzustände

kulturtipp 21/2015 vom

von

Die Zürcherin Evelinn Trouble meldet sich mit ihrem vierten Album aus London und kommt auf Konzertbesuch in die Schweiz.

Auf den neuen Fotos steht ihr das Wasser bis zum Hals. Aber es ist da auch die offene Weite des Meeres. «Arrowhead» heisst das neue vierte Album der Zürcherin Evelinn Trouble (bürgerlich Linnéa Racine). Die 26-Jährige ist zurzeit in ihrer Wahlheimat London aktiv. Hier ist «Arrowhead» entstanden, bezeichnet als neunteilige Suite. Früher nannte man das «Konzeptalbum». Also nicht das reine Aneinanderreihen von Songs, sondern eine Erzählung, die sich aus den verschiedenen Songs ergibt. Die Geschichte dieses tendenziell sphärischen Albums bewegt sich in einem Dazwischen: Von einem Reisenden wird berichtet und seinem Hadern mit der Realität in einer Art Traumzustand, nachdem ihm ein Pfeil (Arrow) in den Kopf geschossen wurde. Tönt spannend.

CD
Evelinn Trouble
Arrowhead
(Bakara Music 2015).

Konzerte
Sa, 3.10., 22.00 Lady Bar Basel
Fr, 16.10., 21.00 Le Singe Biel
Fr, 30.10., 20.30 Moods Zürich
Sa, 31.10., 21.00 Mokka Thun

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Evelinn Trouble: Bekifft ins Kino

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch