Sehen Tipps: Wieder / 29. Oltner Kabarett-Tage / Helvetische Revolution

kulturtipp 11/2016 vom

Zirkustanztheater: Wieder - von der Kunst zu fallen
Fallen und wieder aufstehen – im Zirkus sowie im Leben. Eine Artistin, ein Artist und zwei Musiker der Compagnia
Zanna präsentieren im Zirkustanztheaterstück «Wieder» eine Metapher auf das Leben mit allen Triumphen
und Niederlagen. Ab circa 8 Jahren.
Fr/Sa, 20.5./21.5., 20.00 Kulturhof Schloss Köniz BE
Fr/Sa, 27.5./28.5., 20.00 Konzepthalle 6 Thun
Tourneedaten: www.zanna.ch

Kleinkunst: 29. Oltner Kabarett-Tage
Ein internationales Treffen der Hofnarrenzunft: Renato Kaiser, Blues Max, Hazel Brugger, Horst Evers, Simon
Enzler und viele weitere zeigen an den Oltner Kabarett -Tagen ihre Zähne und äussern sich satirisch zum Weltgeschehen. Den Schweizer Kabarett-Preis Cornichon erhält der Österreicher Alfred Dorfer.
Mi, 18.5.–Sa, 28.5. www.kabarett.ch

Freilichtspiel: Helvetische Revolution
Die neue Freilichtproduktion mit Sicht auf Murten und den See spielt zur Zeit, als französische Revolutionstruppen
1798 in die Schweiz einmarschierten. Eine fiktive junge Journalistin und der Sozialreformer Johann Heinrich
Pestalozzi stehen im Zentrum des Stücks unter der Regie von Mirco Vogelsang.
Premiere: Mi, 18.5., 19.30 Theatergelände Murten (Shuttlebus ab Bahnhof)
www.helvetische-revolution.ch

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Theater: Skandal in Bundesbern

Sehen Tipps: Das Böse. Eine Götterdämmerung / Oltner Kabaretttage / Wilhelm Tell

Kabarett: Eine Gurke für den Mann mit Biss

Aktuelles Heft

Theater

Verminte Seelen

Premiere:

Di, 28.5., 20.00

Lokremise St. Gallen
www.lokremise.ch

Festival

Cirqu’Aarau
Fr, 31.5.–So, 9.6., diverse Orte Aarau
www.cirquaarau.ch