Sehen - Tipps: Langzeit und Endlager / Houses

kulturtipp 22/2013 vom | aktualisiert am

Ausstellung: Langzeit und Endlager
Eine spezielle Ausstellung, die jene Zeiträume erfahrbar machen will, die für die Entsorgung von Atommüll nötig sind: Von einem Langzeitlager sind 4000 Generationen betroffen. Präsentiert werden geologische wie kulturgeschichtliche Zeiträume – von den Eiszeitmenschen über Altägypten und das Mittelalter bis zur Neuzeit.
Do, 24.10.–So, 23.3.
Museum zu Allerheiligen
Schaffhausen

Ausstellung: Houses
Der norddeutsche Bildhauer Thomas Schütte schafft nicht nur Skulpturen, sondern setzt sich auch mit Architektur und deren Wirkung im öffentlichen Raum aus­einander. Die Schau zeigt Arbeiten der letzten 30 Jahre: Vom tischkleinen Modell bis zum begehbaren Entwurf im Massstab 1:1.
Sa, 26.10.–So, 16.2.
Kunstmuseum Luzern

Nicht verpassen
Diese Ausstellungen dauern nur noch kurze Zeit:

Aargauer Kunsthaus
Die Retrospektive «In Conversation» zeigt den ­Yello-Musiker Dieter Meier als Per­for­mance- und Konzeptkünstler.
Bis So, 17.11.

Schloss Vallamand-Dessous VD
Wer die neuen Berg-Bilder des holländisch-schweizerischen Zeichners Ted Scapa lieber an der Wand als im Buch sieht, besucht das waadtländische Schloss.
Bis Di, 10.12.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Sehen Tipps: Botanik in Bewegung – Humboldts Expeditionen / Sieben / Black Madonna

Sehen - Tipps: Franticek Klossner / Benediktiner Kloster in Muri

Sehen - Tipps: Victor Vasarely / Daros Latinamerica Collection / Neuerwerbungen von Ai Weiwei bis Zobernig

Aktuelles Heft

Literatur

11. St. Galler Literaturfestival Wortlaut
Do, 28.3.–So, 31.3., Diverse Orte
St. Gallen
www.wortlaut.ch

Klassik

Klassik Nuevo Festival
Fr, 29.3.–So, 31.3., Alte Kaserne Winterthur
www.klassiknuevo.com

kulturtipp fürs iPad