Sehen Tipps: Kronenhaufen / Der Robbenkönig / Das Meutchen

kulturtipp 03/2018 vom

Bühne: Kronenhaufen
Ein musikalisches Erzähltheater mit clownesker Akrobatik: Die Autorin, Schauspielerin und Regisseurin Elvira H. Plüss erzählt die Geschichte eines ­Verdingbubs, der die erlebten physischen und psychischen Misshandlungen an seine Nachkommen weitergibt. In ­ihrem Stück «Kronenhaufen» setzt sie sich zusammen mit ihrem Theaterteam mit dem Thema Ausgrenzung ausein­ander.  

Di, 23.1. & Do, 25.1.–Sa, 27.1. Jew. 20.00 Südpol Luzern
Di, 30.1. & Do/Fr, 1.2./2.2. Jew. 20.30 Tojo Theater Bern
Weitere Tourneedaten: www.kronenhaufen.ch

Bühne: Der Robbenkönig
Das Theater Stans widmet sich Meinrad Inglins Theaterstück «Chlaus Lymbacher» von 1944, das 1976 unter dem Titel «Der Robbenkönig» uraufgeführt wurde: Es ist die Geschichte des Abenteurers Chlaus Lymbacher, der nach zahlreichen Reisen um die Welt in sein Kindheitsdorf in die Schweiz zurückkehrt. Als Querdenker und Fantast hat er dort kein einfaches Los … Annina Dullin inszeniert die Mundartkomödie.  

Premiere: Sa, 20.1., 20.00 Theater Stans NW

Bühne: Das Meutchen
Das Theater Sem bietet Migran­tinnen und Schweize­rinnen eine künstlerische Plattform: Im neuen Stück «Das Meutchen» entwirft das Team ein szenisches Kaleidoskop und fragt: Wo beginnt der Hass, wo endet die Liebe – und umgekehrt?

Premiere: Sa, 27.1., 20.00 Kulturmarkt Zürich
www.theatersem.ch

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Sounds

Pepe Lienhard Big Band –
World of Music 
Sa, 20.10.–Mi, 31.10.,
in neun Schweizer Städten
www.pepelienhard.ch

Tanz

Tanz in Bern
Do, 25.10.–So, 11.11.,
Dampfzentrale Bern
www.dampfzentrale.ch

 

kulturtipp fürs iPad