Radio: Mensch im Wandel

kulturtipp 04/2019 vom

von

Schauspielerin Elisa Plüss liegt die Verwandlungskunst im Blut: Ihr Repertoire reicht von der kämpferischen Antigone bis zur verwöhnten Tochter in Brechts «Dreigroschenoper». Im SRF-Hörpunkt ist sie mit ihrem Schauspielkollegen Gottfried Breitfuss im Gespräch über «Wandlungen» zu hören. Radio SRF 2 ­Kultur geht dem Thema auf viel­fältige Weise nach: Zu Gast ist unter anderen Klangkünstler Marco Donnarumma, ­der die drohende Taubheit durch tech­nische Geräte abzuwenden versucht. ­

Von seiner inneren Wandlung erzählt zudem Christian Ernst Weissgerber: Der ehema­lige Neonazi ist aus der Szene ausge­stiegen und betreibt heute Aufklärungs­arbeit zu den Gefahren des Rechts­­extre­mismus. 

Hörpunkt: Wandlungen – nichts bleibt sich gleich
Sa, 2.2., 09.00–15.00 & 17.00–00.00, 
Radio SRF 2 Kultur
Podcast: www.srf.ch/sendungen/hoerpunkt

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Radio: Vergnügliche Hörstunden

Goldgräberstimmung bei den Radiomachern

Podcast: Auf der Pirsch nach Geschichten

Aktuelles Heft

Ausstellung

Salvatore Vitale – How to Secure
a Country

Sa, 23.2.–So, 26.5.

Fotostiftung Schweiz Winterthur ZH
www.fotostiftung.ch

Theater

Die Blechtrommel

So/Mo, 24.2./25.2., 19.00/20.00

Theater Kanton Zürich Winterthur
www.theaterkantonzuerich.ch

Mi, 20.3., 20.00 Stadttheater Langenthal BE
www.stadttheater-langenthal.ch

kulturtipp fürs iPad