Podcast: Auf der Pirsch nach Geschichten

kulturtipp 23/2018 vom

von

Thematische Podcasts ­ergänzen den «Hörpunkt» auf SRF 2 Kultur und stimmen mit persön­lichen Geschichten im Voraus auf die Sendung ein.

Jeden Zweiten des Monats räumt Radio SRF 2 Kultur das Programm frei für einen monothematischen «Hörpunkt»: ein Tag, ein Thema, sechs Stunden Sendung. Im Mittelpunkt stehen in den Worten des «Hörpunkt»-Verantwortlichen und -Moderators Bernard Senn «Herzblut-Erzählungen – klassische, persönliche Geschichten». 



Die Redaktion geht auf Pirsch nach Geschichten, die das Leben schreibt. Dabei darf der «Hö [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Radio: Aus für den «Hörpunkt»

Radio: Mensch im Wandel

Radio: Vergnügliche Hörstunden

Aktuelles Heft

Fernsehen

Eröffnung der Salzburger Festspiele

Sa, 27.7., 11.00 3sat
«Tannhäuser» in Bayreuth

Sa, 27.7., 20.15 3sat

Festival

Cycloton
Do, 1.8.–So, 18.8.

In 10 Schweizer Städten
www.cycloton.ch