Juan Diego Flórez: Der peruanische Tenor

kulturtipp 23/2017 vom | aktualisiert am

von

Der peruanische Tenor Juan Diego Flórez füllt in seiner Heimat Sportstadien, gilt aber als seriöser Tenor. Das geht besser zusammen, als man denkt.

Juan Diego Flórez: «Eine Gesangskarriere ist ein Vergnügen – Das will man so lange wie möglich machen» (Bild: IMAGO/SKATA)

Juan Diego Flórez: «Eine Gesangskarriere ist ein Vergnügen – Das will man so lange wie möglich machen» (Bild: IMAGO/SKATA)

kulturtipp: Der Tenor gehört zur Unterhaltungskultur. Es gibt Sänger wie Mario Lanza oder Andrea Bocelli, die fast nie auf der Opernbühne standen, aber weltberühmt wurden – Glück oder Pech für einen seriösen Tenor wie Sie?



Juan Diego Flórez: Der Tenor ist jene Figur im Opernbetrieb, die man am meisten liebt – man mag ihn noch mehr als die Sopranistinnen. Das Publikum schätzt unsere Stimmlage so sehr, dass gewisse S& [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Piotr Beczala: Kampf um die Tenorkrone

Hören Tipps: Pierre-Laurent Aimard / Diego Fasolis / Dado Moroni

Klassik: Die Antithese des Wunderkindes

Aktuelles Heft

Kabarett

Joachim Rittmeyer: «Lockstoff»
Mi, 17.4., 20.03 Radio SRF 1

www.srf.ch


Theater: «Neue Geheimnische»
Premiere: Do, 25.4., 20.00 Casinotheater Winterthur

www.casinotheater.ch

Theater

Das Theater der Bilder
Permiere: Di, 16.4., 20.00
(Einlass alle 30 Min.)
Kunstmuseum Basel
www.theater-basel.ch 

kulturtipp fürs iPad