Juan Diego Flórez: Der peruanische Tenor

kulturtipp 23/2017 vom | aktualisiert am

von

Der peruanische Tenor Juan Diego Flórez füllt in seiner Heimat Sportstadien, gilt aber als seriöser Tenor. Das geht besser zusammen, als man denkt.

Juan Diego Flórez: «Eine Gesangskarriere ist ein Vergnügen – Das will man so lange wie möglich machen» (Bild: IMAGO/SKATA)

Juan Diego Flórez: «Eine Gesangskarriere ist ein Vergnügen – Das will man so lange wie möglich machen» (Bild: IMAGO/SKATA)

kulturtipp: Der Tenor gehört zur Unterhaltungskultur. Es gibt Sänger wie Mario Lanza oder Andrea Bocelli, die fast nie auf der Opernbühne standen, aber weltberühmt wurden – Glück oder Pech für einen seriösen Tenor wie Sie?



Juan Diego Flórez: Der Tenor ist jene Figur im Opernbetrieb, die man am meisten liebt – man mag ihn noch mehr als die Sopranistinnen. Das Publikum schätzt unsere Stimmlage so sehr, dass gewisse S& [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Piotr Beczala: Kampf um die Tenorkrone

Hören Tipps: Pierre-Laurent Aimard / Diego Fasolis / Dado Moroni

Klassik: Die Antithese des Wunderkindes

Aktuelles Heft

Fernsehen

Eröffnung der Salzburger Festspiele

Sa, 27.7., 11.00 3sat
«Tannhäuser» in Bayreuth

Sa, 27.7., 20.15 3sat

Festival

Cycloton
Do, 1.8.–So, 18.8.

In 10 Schweizer Städten
www.cycloton.ch