Nachlese «Diskothek»

kulturtipp 01/2016 vom

Jeden Montagabend diskutieren Musikexperten auf Radio SFR 2 Kultur verschiedene Aufnahmen eines Musikwerks. In der Nachlese stellt die Redaktion von «Diskothek» die Siegeralben vor. Nachzuhören auf: www.srf.ch/sendungen/Diskothek

Mo, 30.11.: Robert Schumann Waldszenen op. 82
Robert Schumann bedient zwar musikalische Waldklischees, zieht der drohenden biedermeierlichen Atmosphäre ab und zu aber den Teppich unter den Füssen weg. Bis in die Schlussrunde geschafft haben es die Aufnahmen von Maria João Pires und Martin Helmchen. Die Einspielung der portugiesischen Pianistin mit ihrem nuancierten wie dramaturgisch überzeugenden Spiel schwang obenauf. 

Sa, 5.12.: Engelbert Humperdinck Hänsel und Gretel
Bei allen fünf Aufnahmen kamen die Orchester erstaunlich gut weg. Die Palme bekam das Symphonieorchester des bayrischen Rundfunks unter Jeffrey Tate für seine «moderne», in die Zukunft weisende Orchestergestaltung. Gelobt wurde zudem die umwerfend gut gesungene Hexe von Marjana Lipovsek.

Mo, 14.12.: Igor Strawinsky L’histoire du soldat
Eine Aufnahme im französischen Original, drei deutsche und eine englische Fassung standen sich gegenüber. Gewonnen hat die aussergewöhnliche Aufnahme mit Kent Nagano und der London Sinfonietta, die Witz und Engagement an den Tag legt. Klug die Besetzung der Sprechstimmen: Popstar Sting gibt einen berührenden Soldaten, Ian McKellen einen feinen Er­zähler. Vanessa Redgrave ist ein mit allen Wassern gewaschener Teufel.

Mo, 21.12.: J.S. Bach Das Weihnachtsoratorium BWV 248
Keine der fünf Aufnahmen vermochte zu begeistern. In die Endrunde gelangten die brandneue Aufnahme mit Peter Dijkstra und dem Chor des Bayerischen Rundfunks sowie die solistisch besetzte Version von Sigiswald Kuijken. Diese wirkt plastisch, wobei beim Orchester die Intonation teilweise zu wünschen übrig lässt. Bei Dijkstra gefällt das Tänzerische sowie die differenzierte Gestaltung von Chor und Orchester der Akademie für Alte Musik Berlin.

«Diskothek», jeweils Mo, 20.00 Radio SRF 2 Kultur

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hören Tipps: Jazztage Lenk / Valery Gergiev / Claire Huangci

Hörspiel: Dasein in Gleichmut

Nachlese «Diskothek»

Aktuelles Heft

Fernsehen

Eröffnung der Salzburger Festspiele

Sa, 27.7., 11.00 3sat
«Tannhäuser» in Bayreuth

Sa, 27.7., 20.15 3sat

Festival

Cycloton
Do, 1.8.–So, 18.8.

In 10 Schweizer Städten
www.cycloton.ch