Mirella Weingarten: «Ich will sinnliche Musik»

kulturtipp 11/2018 vom

von

Die Regisseurin und ­Bühnenbildnerin Mirella Weingarten inszeniert die zehn Tage dauernde Schlossmediale auf Schloss Werdenberg im St. Galler Oberland.

Mirella Weingarten (Bild: JOELLE GANTENBEIN)

Mirella Weingarten (Bild: JOELLE GANTENBEIN)

Das malerische Schloss Werdenberg ist die stille Hauptperson der Schlossmediale, dem Festival für alte und Neue Musik sowie audiovisuelle Kunst. Die deutsche Musikkünstlerin Mirella Weingarten hat den Anlass 2012 gegründet. Seither lädt sie regelmässig Komponisten ein, aktuell den deutschen Heiner Goebbels. Die Musik spielt nicht nur auf dem Schloss: Sie ist überall in der Gegend zu hören, auch an ungewöhnlichen Orten. Diesmal geht es unter dem Festival [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift kulturtipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift kulturtipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Sehen Tipps: The Replacements / Mon Universe / Swim City

Hören Tipps: Riley Lee / Joan As Police Woman / Joshua Redman

Hören Tipps: Smells Like Grunge Spirit #3 / Steve Gunn / Swatka City

Aktuelles Heft

Fernsehen

Eröffnung der Salzburger Festspiele

Sa, 27.7., 11.00 3sat
«Tannhäuser» in Bayreuth

Sa, 27.7., 20.15 3sat

Festival

Cycloton
Do, 1.8.–So, 18.8.

In 10 Schweizer Städten
www.cycloton.ch