Lesen - Tipps: Wozu Lyrik heute?

kulturtipp 09/2013 vom | aktualisiert am

Vortrag: Wozu Lyrik heute?
Der Germanist Mario Andreotti wirft einen literaturwissenschaftlichen und historischen Blick auf die Entwicklung der Lyrik – von traditionellen Gedichten über die Moderne bis zu Rap und Poetry-Slam. Im Vortrag «Wozu Lyrik heute? Zur Lage des zeitgenössischen Gedichts» richtet er sein Augenmerk auf die Strukturmerkmale der Lyrik.

Do, 25.4., 19.30
Hauptpost Raum für Literatur
St. Gallen

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Aktuelles Heft

Kabarett

Joachim Rittmeyer: «Lockstoff»
Mi, 17.4., 20.03 Radio SRF 1

www.srf.ch


Theater: «Neue Geheimnische»
Premiere: Do, 25.4., 20.00 Casinotheater Winterthur

www.casinotheater.ch

Theater

Das Theater der Bilder
Permiere: Di, 16.4., 20.00
(Einlass alle 30 Min.)
Kunstmuseum Basel
www.theater-basel.ch 

kulturtipp fürs iPad